Sie sind hier: Startseite München Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
"An Geschenken wird nicht gespart"

Bayerischer Einzelhandel rechnet mit gutem Weihnachtsgeschäft

Der bayerische Einzelhandel erwartet in diesem Jahr ein gutes Weihnachtsgeschäft. Der Handelsverband Bayern (HBE) rechnet mit rund 13,5 Milliarden Euro Umsatz im November und Dezember, wie Verbandspräsident Ernst Läuger am Donnerstag in München sagte. Gegenüber dem Vorjahr wäre dies ein Plus von 1,5 Prozent.

Läuger bezeichnete es als "eigentlich sehr paradox", dass die Stimmung der Verbraucher trotz Schuldenkrise und wachsender Rezessionsängste steige. So sei der GfK-Konsumklimaindex für November um 0,1 Punkte auf 5,3 Punkte geklettert. "An Geschenken wird nicht gespart", sagte HBE-Hauptgeschäftsführer Martin Aigner.

Zu den beliebtesten Geschenken gehören nach einer Studie der Gesellschaft für Konsumforschung auch in diesem Jahr Bücher, Kleidung, Spielwaren und Lebensmittel. Zudem werden Uhren, Schmuck, Bekleidung, Parfüm, Porzellan, hochwertige Haushaltswaren, Lederwaren und Wintersportartikel unter dem Christbaum liegen. Für Weihnachtsgeschenke geben die Kunden laut Aigner rund zehn Prozent des monatlichen Haushaltseinkommens aus.

Etwa ein Fünftel der Weihnachtsgeschenke wird in Form von Gutscheinen gekauft, die die meisten Beschenkten noch vor Silvester einlösen. Aus diesem Grund ist die Umtauschquote der Geschenke laut Aigner seit Jahren rückläufig und liegt derzeit bei rund fünf Prozent.

Der bayerische Einzelhandel macht in der Weihnachtszeit etwa ein Fünftel seines Jahresumsatzes. In den ersten neun Monaten des Jahres erzielte die Branche ein reales Erlösplus von 2,2 Prozent und liegt damit deutlich über dem Bundesschnitt. Der HBE rechnet für 2011 mit etwa 67,3 Milliarden Euro Jahresumsatz.

(dapd-bay/ Diana Gäntzle)


 


 

Bayerischer Einzelhandel
Weihnachtsgeschäft
HBE
Gutscheine
Weihnachtszeit

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Bayerischer Einzelhandel" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: