Sie sind hier: Startseite München Aktuell News
Weitere Artikel
EHEC

Entwarnung für bayerisches Gemüse

Das bayerische Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) in Erlangen hat vorerst Entwarnung für bayerisches Gemüse gegeben. Von 94 Proben von Tomaten, Blattsalaten und Gurken aus den Anbaugebieten des Freistaats sei bisher keine einzige mit EHEC-Bakterien verunreinigt gewesen, teilte das LGL am Dienstag mit.

Insgesamt sollen 400 Gemüse-Proben getestet werden. Die Ergebnisse seien in den nächsten Tagen zu erwarten.

Das LGL habe mit Ausbruch der EHEC-Erkrankungen damit begonnen, vorsorglich Gemüse und Obst aus dem bayerischen Einzelhandel zu untersuchen. Hierzu seien 334 Proben überprüft worden. Bei keiner sei ein EHEC-Befall festgestellt worden.

Im Rahmen eines speziellen Landesuntersuchungsprogramms werde nun seit vergangenem Freitag auch Gemüse von bayerischen Erzeugern geprüft, und hier vor allem aus Anbauzentren wie dem Knoblauchsland in Franken, der Region um Straubing in Niederbayern und dem Umland von München.

"Unsere Kontrollen sind vorsorglich auf unterschiedliche Lebensmittelgruppen angelegt, um alle möglichen Infektionsquellen zu überprüfen", erklärte LGL-Präsident Andreas Zapf. Die Kontrollen würden so lange fortgesetzt, bis die Infektionsquelle gefunden sei. "Denn gesundheitsschädliche Produkte dürfen nicht an den Verbraucher gelangen," betonte Zapf.

Fast 100 EHEC-Fälle amtlich gemeldet

Laut LGL sind seit Beginn des EHEC-Ausbruchs in Bayern inzwischen 19 HUS-Fälle und 75 weitere EHEC-Fälle ohne HUS-Symptomatik amtlich gemeldet worden. In drei Fällen werde ein Verdacht auf HUS noch überprüft. Die Erkrankungen der betroffenen Personen stünden in allen bislang ermittelten Fällen im Zusammenhang mit Aufenthalten in anderen Bundesländern, insbesondere in Norddeutschland.

Für Bürger hat das LGL eine telefonische Hotline unter 09131-6808-5101 eingerichtet, die werktags von 11 bis 15 Uhr besetzt ist.

(dapd-bay)


 


 

LGL
EHEC
bayerisches Gemüse
Tomaten
Blattsalaten
Gurken
HUS

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "LGL" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: