Sie sind hier: Startseite München Finanzen
Weitere Artikel
Bayerische Wirtschaft

Bayern von Kredit-Streit nicht betroffen

Die Bundesregierung und die Bankenverbände streiten weiter über die Kreditvergabe in der Krise. Im Freistaat Bayern ist laut Wirtschaftsminister Martin Zeil jedoch keine Kreditklemme festzustellen. Dies wird durch die Halbjahresbilanz 2009 der LfA Förderbank Bayern bestätigt.

Demnach hat die LfA im vergangenen Jahr mehr als 900 Unternehmen Kredite über insgesamt rund 210 Millionen Euro ermöglicht, davon fallen rund 80 Millionen auf Bürgschaften sowie mehr als 70 Millionen auf Haftungsfreistellungen. Damit verdreifachte sich das Bürgschaftsvolumen gegenüber dem Vorjahr, gleichzeitig stiegen die Haftungsfreistellungen um 22 Prozent.

„Die Kreditversorgung des Mittelstands wird schwieriger, aber sie funktioniert noch“, sagte der bayerische Wirtschaftsminister. Die hohe Nachfrage nach Bürgschaften und Haftungsfreistellungen verdeutliche, dass die schnelle Einführung des Bayerischen Mittelstandsschirms mit seinem Rückbürgschaftsrahmen in Höhe von 200 Millionen Euro bis Ende 2010 das richtige Instrument zur richtigen Zeit war, so Zeil. Gerade jetzt seien die Risikoübernahmen oft der entscheidende Hebel, dass es überhaupt zu einer positiven Kreditentscheidung komme.

Nicht nur das Bürgschaftsvolumen hat sich vergrößert. Auch die Anzahl der mit Bürgschaften geförderten Unternehmen in Bayern stieg von 92 auf 207 und hat sich damit mehr als verdoppelt. Die Bürgschaften erstrecken sich auf nahezu alle Branchen. Der Schwerpunkt liegt bei der mittelständischen Industrie und dem Dienstleistungsgewerbe. Innerhalb des Bereichs Industrie entfällt knapp die Hälfte auf den Maschinen-, Stahl- und Leichtmetallbau sowie die Herstellung von Metallerzeugnissen.

(Redaktion)


 


 

LfA
Kreditklemme
Kredit
Kreditvergabe
Streit
Krise
Finanzkrise
Bayern
Zeil
LfA Förderbank
Freistaat

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "LfA" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: