Sie sind hier: Startseite München Lifestyle Top-Tipps
Weitere Artikel
Neues Internetportal

Münchner Bühnen präsentieren sich auf gemeinsamer Homepage

Die großen Münchner Theater informieren erstmals auf einem gemeinsamen Internetportal über ihre Aufführungen.

Unter www.muenchenbuehnen.de können Kulturinteressierte aktuelle Spielplaninformationen, Inszenierungsfotos und Videotrailer abrufen, wie die beteiligten Theater am Dienstag mitteilten.

An der Homepage beteiligen sich bislang neun Bühnen, unter anderem die Bayerische Staatsoper, die Münchner Kammerspiele, das Residenztheater, das Staatstheater am Gärtnerplatz und das Volkstheater. "Wir sind daran interessiert, dass alle Theater aus München dabei sind", sagte die Medienreferentin der Staatsoper, Laura Schieferle. Die Seite sei aus Eigeninitiative der Häuser entstanden und werde von ihnen auch selbst finanziert. Sie solle einen ganzheitlichen Überblick über die Theateraufführungen in München geben, über Premieren informieren und Hinweise zum Ticketverkauf geben.

Die Homepage sei sehr übersichtlich, sagte die stellvertretende Direktorin des GOP Varieté-Theaters Nicola Wucher. "Wir wollen mit der Seite verschiedene Besucher ansprechen, auch das ältere Publikum informiert sich zunehmend im Internet." Ziel sei es, ebenfalls Touristen anzusprechen und sie schnell über die Spielpläne zu informieren.

(dapd-bay)


 


 

Internetportal
Münchner Bühnen
Homepage
Spielplaninformationen
Bayerische Staatsoper
Münchner Kammerspiele
Residenztheater

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Internetportal" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: