Sie sind hier: Startseite München Lifestyle
Weitere Artikel
WM-On

Die Butter lernt es wohl nicht mehr bis zur WM - die Jubelkugel macht es vor

Tchibo bringt rechtzeitig zur WM einen ganz speziellen Fanartikel in die Filialen: die Jubelkugel. Sie sieht aus wie ein kleiner Fussball und zaubert durch bloßes Öffnen der Kühlschranktür auch Zuhause Stadionatmosphäre hervor.

Klingt verrückt, bringt aber pure Fußballfreude. Der integrierte Soundchip reagiert auf Licht, sodass die Jubelparade immer dann anspringt, wenn der Kühlschrank geöffnet wird. Damit am Kap der guten Hoffnung auch alles glatt läuft, platziert der Fußballfan die Kugel im Kühlschrank – irgendwo zwischen Joghurt und Butter - und öffnet die Tür, wann immer die Jungs auf dem afrikanischen Spielfeld Unterstützung brauchen.

Das Ding tönt übrigens mit dem legendären Original-Kommentatoren-Jubel der WM 1954 von Herbert Zimmermann.

(Open PR)


 


 

Kühlschrank
Butter
Fußballfan
Tür
Spielfeld Unterstützung
Licht
Jungs
Soundchip
Kap

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kühlschrank" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: