Sie sind hier: Startseite München Lifestyle
Weitere Artikel
Audi A1

Audi A1 Clubnight

Medienrummel vom Feinsten begleitete Münchens Prominenz am vergangenen Mittwochabend auf dem roten Teppich ins P1 zur Audi A1 Clubnight. Der große Star des Abends aber war der neue Audi A1.

Der neue Audi A1 tourt zur deutschen Vorpremiere durch neun Städte. Erster Halt war München am vergangenen Mittwochabend. Hinter einer geheimnisvollen roten Wand verbarg sich das jüngste Kind Audis im Münchner P1. Der gesamte Club war bei der Audi A1 Clubnight in rotes Licht getaucht. Als sich die Wand nach einer spektakulären Tanzperformance von vier Tänzern endlich öffnete, erstrahlte ein roter Audi A1 vor den gespannten Augen der rund 800 geladenen Gästen.

Audi A1 als Einstiegsmodell für junge Kunden

Am 30.Juni und 01.Juli konnten sich neugierige Fans tagsüber über den ersten Kleinwagen des Ingolstädter Autobauers informieren und ihn bei einer Probefahrt live erleben. „Der Audi A1 ist durch und durch ein Audi und dabei das ideale Einstiegsmodell für junge Kunden. Genau diese möchten wir in den deutschen Metropolen erreichen“, sagt Michael Renz, Leiter Vertrieb Deutschland der AUDI AG über das neue Modell. „Wir bieten mit dem Audi A1 echtes Premium: nicht nur Basisfunktionen, sondern aufregendes Design und die neueste Technologie.“

Die Audi A1 Clubnight

Die beiden Erlebnistage endeten in der Audi A1 Clubnight, in der Moderator Markus Kavka durch den Abend führte. Kellnerinnen in knallroten Perücken schwirrten durch die Menge, um Gäste und Prominente wie Designerin Sonja Kiefer, Moderatorin Verena Kerth und Manager Martin Krug mit Drinks und Häppchen zu versorgen. Der Live-Act am Mittwoch war die schwedische Indie-Rockband Torpedo, am Donnerstag legte das DJ-Duo Lexy & K Paul auf.

Ralf Möller: „Deutschland gewinnt. Ganz klar“

Sichtlich Spaß hatten Ex-Nationaltorwart Jens Lehmann, Schauspieler Ralf Möller, Moderator Kai Pflaume und Martin Krug, die in der ersten Audi A1 Clubnight nicht voneinander wichen. Als überzeugter Audi Q7 und S8 Fahrer ist Ralf Möller gegen Tempolimits unter 200 kmh, wie er business-on verriet. Der Schauspieler, der gerade von den Dreharbeiten zu „The Tourist“ mit Johnny Depp zurückgekehrt war, ist Audi-Botschafter in den USA. Und sein Tipp für das WM Spiel am Samstag? „Deutschland gewinnt. Ganz klar. 3:1 gegen Argentinien, 2:0 gegen Spanien und im Finale gegen Brasilien gibt es einen 11-Meter und dann sind sie Weltmeister. So einfach ist das.“
Etwas unkommunikativ zeigte sich Ex-Nationaltorwart auf die Frage nach dem Gewinner kommenden Samstag. Ratloses Schulterzucken und Herr Lehmann war in der Menge verschwunden.

Die Audi A1 Clubtour geht weiter

Bis zum 03. September tourt der Audi A1 noch durch Berlin, Leipzig, Hannover, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart und Nürnberg.
Ab 15 800 Euro kann der Flitzer zwar schon bestellt werden, ausgeliefert wird der Audi A1 aber erst ab Ende August.

(Nurcan Özdemir)


 


 

Audi A1
Clubnight
P1
Einstiegsmodell
AUDI AG
Markus Kavka
Ralf Möller
Jens Lehmann
Kai Pflaume
Clubtour

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Audi A1" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: