Sie sind hier: Startseite München Aktuell News
Weitere Artikel
Costa Concordia

Bayerische Vermisste von der "Costa Concordia" tot

Eine seit dem Schiffsunglück der "Costa Concordia" vermisste 52 Jahre alte Frau aus Mittelfranken ist bei der Katastrophe in Italien ums Leben gekommen. Die Arbeit des italienischen Identifizierungsteams brachte nun traurige Gewissheit, wie das Landeskriminalamt am Donnerstag in München mitteilte.

Die Angehörigen wurden von der bayerischen Polizei verständigt.

Übereinstimmenden Medienberichten zufolge stammte die Frau aus Oberasbach im Landkreis Fürth. Sie soll demnach mit einer Freundin auf dem Kreuzfahrtschiff unterwegs gewesen sein. Die Bekannte hatte auf Facebook einen Suchaufruf veröffentlicht

(dapd-bay)


 


 

costa concordia
Vermisste
tot
Angehörige

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "costa concordia" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: