Sie sind hier: Startseite München Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
1500 Weltmarktführer in Deutschland

Einige der Weltmarktführer auch in München

In ganz Deutschland gibt es 1500 Firmen, die in ihren Marktsegmenten weltweit führend sind. Viele der Unternehmen sind den meisten Deutschen allerdings völlig unbekannt.

BUCHEMPFEHLUNG:

Über 70 Prozent der deutschen Weltmarktführer sind im Familienbesitz, so Prof.Dr.Bern Venohr, Herausgeber des „Lexikon der deutschen Weltmarktführer. Für Venohr ist der Familienbesitz die Basis für einen nachhaltigen und langfristigen Erfolg des Unternehmens.

Weiterhin zeichnen sich die deutschen Weltmarktführer durch einen besonderen Managementstil aus, den der Herausgeber als „uncommon common sense“ bezeichnet, einen „nicht mehr weit verbreiteten gesunden Menschenverstand“. Die Grundprinzipien der Unternehmensführung sind bei dieser Art des Managementsstils einfach nachzuvollziehen.

Ebenso wichtig für den Erfolg ist die kooperative Zusammenarbeit, die zum Beispiel durch Industrie- und Handelskammern oder Industrieverbände gefördert wird. Aber auch Betriebsräte spielen hierbei eine durchaus ernst zunehmende Rolle.

1500 deutsche Firmen sind in ihren Segmenten Weltmarktführer. Das heißt, das diese Firmen gemessen an der Umsatzhöhe zu den ersten drei Unternehmen gehören. Einige der Weltmarktführer haben ihren Firmensitz in München.

Wie zum Beispiel die Siemens AG, ein weltweit führendes Unternehmen der Elektrotechnik und Elektronik. Die Rodenstock Gruppe aus München ist in der Entwicklung und Produktion von Brillengläsern und –fassungen Weltmarktführer. Einer der beiden weltweit führenden Lichthersteller sitzt in München. Die Osram GmbH entwickelt und produziert Lichtlösungen für alle Lebensbereiche. Der Marktführer zweisprachiger Wörterbücher, die Langenscheidt KG, hat einen seiner Firmensitze ebenfalls in München. 

Eher unbekannt ist zum Beispiel die Stockfood GmbH aus München. Die Bildagentur hat sich auf Lizenzen und Dienstleistungen im Bereich Nahrungsmittel spezialisiert. Im Segment Essen und Trinken ist das Unternehmen Weltmarktführer unter den Bilddatenbanken. Ebenso die Maurer Söhne GmbH aus München. Das auch eher unbekannte Familienunternehmen ist Weltmarktführer in der Herstellung von bewegten Bauprodukten.

Noch einige weitere Weltmarktführer haben ihren Familiensitz in München. Welche das sind, können Sie in dem „Lexikon der Weltmarktführer, erschienen im Gabal Verlag, nachlesen.

(Redaktion)


 


 

Weltmarktführer
Deutschland
Marktsegmente
Familienbesitz
Prof.Dr.Bern Venohr
Lexikon
Managementstil
Siemens AG
Rodenstock
Osram
Langenscheidt
Stockfood
Maurer Söhne

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Weltmarktführer" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

1 Kommentar

von Nörgler2015
29.11.11 22:03 Uhr
Siemens AG - Gesunder Menschenverstand

Eher friert die Hölle zu als das sich für diese Behauptung Belege finden lassen! HAHAHA

 

Entdecken Sie business-on.de: