Sie sind hier: Startseite München Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
Disney Cinemagic

Disney Cinemagic: Ab Juli 2009 exklusiv in High Definition bei Premiere

Disney Cinemagic HD startet im Juli 2009 bei Premiere. Disney Channel und Playhouse Disney langfristig Bestandteil des Premiere Angebots. Mit dem Start von Disney Cinemagic im Juli 2009 erweitert Premiere sein Angebot für Kinder und Familien in Deutschland und Österreich.

Der Premium Familiensender überträgt sein Programm im Simulcast-Verfahren über Premiere: Die Zuschauer können das hochwertige Familienprogramm erleben. Zusätzlich bietet Disney Cinemagic alle Disney und Disney/Pixar Filme in High Definition an. Der Sender ist der Erste, der Abonnenten auf dem deutschen und österreichischen Markt Kinder- und Familienunterhaltung in HD präsentiert. Darüber hinaus wurden die Verträge für die Sender Disney Channel und Playhouse Disney langfristig verlängert.

Auf Disney Cinemagic werden die aktuellsten Disney und Disney/Pixar Animationsfilme wie "Bolt" und "Oben" ihre TV-Premiere feiern und Disney Meisterwerke wie "Pinocchio" und "Schneewittchen und die "Sieben Zwerge" beheimatet sein. Zusätzlich umfasst das Programm von Disney Cinemagic animierte Klassiker von Disney/Pixar und Disney wie "Ratatouille", "Tarzan" und "Lilo & Stitch", ebenso wie die besten Kinofilme von Walt Disney Pictures, inklusive "Fluch der Karibik - Am Ende der Welt", "Das Vermächtnis des geheimen Buches" und "Die Chroniken von Narnia: Prinz Kaspian von Narnia". Zum Launch präsentiert Disney Cinemagic eine Auswahl bekannter Disney/Pixar Produktionen mit Highlights wie Toy Story 2, Das große Krabbeln, Cars, Ratatouille, Die Monster AG, und Findet Nemo.

Mark Williams, CEO Premiere: "Disney ist die weltweit populärste Marke für Familien- und Kinderunterhaltung. Mit Disney Cinemagic erweitern wir unsere erfolgreiche Partnerschaft mit der Walt Disney Company. Der HD Sender wird in Deutschland einzigartig sein und Familien und Kindern die faszinierende Welt von High Definition zugänglich machen."

Lars Wagner, Vice President & General Manager Disney Channels Germany, Switzerland and Austria: "Der Einsatz modernster Technik mit dem Ziel den Zuschauern ein noch besseres Fernseherlebnis unserer hochwertigen Inhalte zu bieten, ist für Disney weltweit von höchster Bedeutung. Wir freuen uns, dass wir dies mit dem Launch von Disney Cinemagic bei Premiere erreichen. HD ist das perfekte Medium um das einzigartige Filmaufgebot von Disney Cinemagic zu präsentieren und bietet Zuschauern zukünftig Familienunterhaltung in einer neuen Qualitätsdimension."

Über Disney Cinemagic Disney Cinemagic bietet vom Start weg Abonnenten die Möglichkeit, die besten Disney und Disney/Pixar Spielfilme in Standard und High Definition zu genießen.

Über Disney Channels GSA Disney Channel, Teil der Disney-ABC Television Group, ist bekannt für seine einzigartige, hochwertige Unterhaltung, zeigt Top-Formate wie die Animationsserie "Phineas und Ferb", live action Serien wie "Hannah Montana" und Disney Channel Original Movies wie "High High School Musical", "High School Musical 2" und "Camp Rock". Playhouse Disney fördert spielerisch die geistige, soziale und motorische Entwicklung von Vorschulkindern mit Formaten wie "Micky Maus Wunderhaus" und "Meister Manny's Werkzeugkiste". Toon Disney zeigt Disney Cartoons für jedermann: Klassiker mit Donald Duck, Goofy und Micky Maus oder neue Produktionen wie "Lilo & Stitch" und "Kim Possible". Disney Channels Germany feiert dieses Jahr den 10. Geburtstag des Disney Channels, der im Oktober 1999 gelauncht wurde.

(Redaktion)


 


 

Disney
Cinemagic
Premiere
Pixar
Abbo
HD
Mark Williams
Lars Wagner

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Disney" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: