Sie sind hier: Startseite München Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
Google Maps macht´s möglich

Das Münchener S-Bahn-Netz in Echtzeit verfolgen

Kein Mensch auf dem Bahnsteig, rechts und links nur Felder, Kühe und Fliegen und das Schlimmste: die S-Bahn kommt und kommt nicht. Dieses Szenario konnte schon so manchem den Angstschweiß auf die Stirn treiben. Ein virtueller S-Bahn-Plan schafft Erkenntnis.

Im Transport- und Logistik-Bereich ist diese Anwendung bereits hinreichend bekannt: „Ihr Paket ist auf dem Postweg“, „Ihr Paket ist soeben im Verteilzentrum angekommen“, etc. Jenem, der (oft gefühlt) länger als erwartet sehnsüchtig nach seiner Bahn Ausschau hält, dem sei dieses nützliche Tool an die Hand gegeben: Auf dem Live-S-Bahn Fahrplan für München können ÖPNV-Nutzer mit Internet-Zugang auf ihrem Handy nachverfolgen, ob die Bahn schon auf dem Weg zum Bahnhof ist und wenn ja, wo genau sie sich gerade aufhält. Dauert ein bisschen, aber wenn man nicht gerade Sinn für die schöne Aussicht hat, liefert sie durchaus dienliche Hinweise darauf, ob der ersehnte „Lift“ bald kommt.

(Edda Nebel)


 


 

S-Bahn
ÖPNV
Bahnsteig
Ankommen
Echtzeit

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "S-Bahn" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: