Sie sind hier: Startseite München Aktuell News
Weitere Artikel
Eigenheim

Wie lassen sich die häufigsten Fallen beim Immobilienkauf vermeiden?

Der tatsächliche Kaufpreis einer Immobilie ist meist Verhandlungssache. Bei den Verkaufsgesprächen muss man dann durchaus Geschick beweisen, insbesondere wenn die Immobilienpreise ohnehin gerade sehr hoch sind.

Am Montag, 23. Januar, erklärt Bauberater Bernd Weitzenbauer, auf was beim Verhandeln des Kaufpreises grundsätzlich geachtet werden muss, um sich beim Preispoker erfolgreich durchsetzen zu können. Sein Vortrag im Bauzentrum München ist kostenlos und beginnt um 18 Uhr.

Weitzenbauer zeigt unter anderem, wie man raffinierte Verkaufsmethoden erkennt und ihnen begegnet. Der Experte gibt Tipps rund um den Immobilienkauf – vom Besichtigungstermin bis hin zur Vertragsgestaltung. Außerdem zeigt der Vortrag die Vor- und Nachteile sowohl des Alt- als auch des Neubaus auf.

Das Bauzentrum München befindet sich in der Messestadt Riem an der Willy-Brandt-Allee 10 (U2, Haltestelle Messestadt West, von dort nur fünf Gehminuten; mit der S2 bis Haltestelle Riem, dort umsteigen in Bus 190 bis Messestadt West; mit dem Auto über die A94, Ausfahrt München- Riem oder Feldkirchen-West, Parkhaus direkt hinter dem Bauzentrum München). Internet: www.muenchen.de/bauzentrum, Telefon 089/54 63 66-0, E-Mail: [email protected]


(Redaktion)


 


 

Immobilie
Kaufpreis
Tipps
Fallen
Eigenheim

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Immobilie" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: