Sie sind hier: Startseite München Fachwissen Energie/Umwelt

Energie/Umwelt - Seite 8

BAYERNenergie e.V. informiert Fachleute

Energieeinsparverordnung 2009

BAYERNenergie e.V. informiert Fachleute

Die Energieeinsparverordnung (EnEV) 2009, seit 1. Oktober in Kraft, verschärft erneut die Anforderungen in Neubau und Bestand. Änderungen, die vom Fachmann beherrscht sein wollen, damit die geforderten Energienachweise für Gebäude korrekte und optimale Ergebnisse liefern.  mehr…
Im ausgeschalteten Zustand transparent, eingeschaltet hell erleuchtet: großflächige OLED-Lichtquelle.

Superflache OLEDs von Osram

Der „Leuchttapete“ ein Stück näher gekommen

Im Rahmen eines Forschungsprojekts entwickelte Osram Opto Semiconductors OLED-Prototypen, die nur Bruchteile eines Millimeters dick, großflächig und transparent sind.  mehr…
Solaranbieter und	Energieberater in München und Umgebung

Solar- und Energieberatung

Solaranbieter und Energieberater in München und Umgebung

Der Einsatz von Solarenergie sowie die kompetente Energieberatung gewinnt immer mehr an Bedeutung. Hier fassen wir für Sie die wichtigsten Solaranbieter und Energieberater in München und Umgebung zusammen.  mehr…
Unternehmen vernachlässigen Einsparpotenziale durch Green IT

Fördermittel

Unternehmen vernachlässigen Einsparpotenziale durch Green IT

Es gibt viele Fördermittel für Green-IT-Projekte, doch nur wenige Unternehmen beantragen diese Gelder. Viele Organisationen wissen nicht, wie viel Energie ihre IT-Infrastruktur verbraucht und...  mehr…
eCarTec steht unter Strom!

Revolutionäres Konzept

eCarTec steht unter Strom!

Das intelligente Batteriewechselkonzept „Change it“ ermöglicht einen emissionsfreien, umweltfreundlichen und wirtschaftlich attraktiveren Linienbusbetrieb und wir auf der 1. Messe für...  mehr…
Zweite Verleihung des GreenFleet®-Awards.

GreenFleet®-Award

FleetCompany prämiert „grünes“ Flotten-Management

Die Umrüstung auf kleinere umweltfreundliche Wagen und ein Spritsparwettbewerb – das sind in diesem Jahr die Projekte, die von der TÜV SÜD-Tochter FleetCompany GmbH mit dem GreenFleet®-Award...  mehr…
Dipl.-Ing. Friedmann Zeitler, Vorsitzender des BAYERNenergie e.V.: „Die hochgesteckten Ziele des Klimaschutzes sind mit konventionellen Konzepten nicht erreichbar.“

Aktiv auf dem Weg zum Passivhaus

Solar beheizte Häuser sind die Zukunft

BAYERNenergie e.V., der Verein unabhängiger Energieberater in Bayern feierte am 18.09.09 sein 10-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass veranstalte man ein Symposium mit anspruchsvollen Vorträgen zu...  mehr…
Mit Inkrafttreten der neuen Energieeinsparverordnung (EnEV 2009) am 01. Oktober 2009 gelten für Bauherren neue Richtlinien und verschärfte Anforderungen an die energetische Qualität von Neubauten.

Alles zur neuen EnEV 2009

Serviceangebote auf einen "Klick"

Mit Inkrafttreten der neuen Energieeinsparverordnung (EnEV 2009) am 01. Oktober 2009 gelten für Bauherren neue Richtlinien und verschärfte Anforderungen an die energetische Qualität von Neubauten. Im...  mehr…
Elektroauto

E-Mobilität

TÜV SÜD lenkt Fokus auf Batterie-Sicherheit

Um E-Mobilität sicher zu gestalten, werden laut TÜV SÜD rasch international verbindliche Sicherheitsstandards gebraucht. Dies vor allem, weil für alle Hersteller die Lithium-Ionen-Batterie eine...  mehr…

Telekommunikationsbranche

Alle profitieren von der grünen Welle

Der „grüne Trend“ ist nach den Branchen Automobile, Energie oder IT jetzt auch in der Telekommunikation angekommen: Firmen wie Samsung oder die British Telecom investieren - und profitieren - bereits...  mehr…

E-Autos

„Umweltbewusst“, „innovativ“ und „vernünftig“

Eine repräsentative Umfrage von TÜV SÜD und dem Marktforschungsinstitut Technomar zeigt die positive Einstellung der Endverbraucher gegenüber Elektromobilität. Befragt wurden 5.300 Autofahrer. 60...  mehr…
Günther Hanke ist von der Handwerkskammer zertifizierter Energieberater, Fachkraft für Solartechnik und TÜV-geprüfter Sachverständiger für Schimmelpilzbefall.

Energieberater-Oberbayern

Keine Angst vor dem Energieausweis!

Mieter sehen die obligatorische Ausstellung eines Energieausweises und die sich daraus ergebende energetischen Sanierungen von Gebäuden nicht immer positiv. Sie fürchten, dass ihre Kosten dadurch...  mehr…
Industrie ist für die Unterstützung der Entwicklungsländer

Finanzierung von Klimaschutzmaßnahmen

Industrie ist für die Unterstützung der Entwicklungsländer

"Die Wirtschaft zeigt Verständnis, die Entwicklungsländer beim Klimaschutz und bei der Anpassung an den Klimawandel zu unterstützen. Es darf allerdings nicht zu einer Lösung kommen, die die Industrie...  mehr…
Prof. Martin Faulstich (Lehrstuhl für Rohstoff- und Energietechnologie der TU München) ist Initiator und Sprecher von FORETA.

Forschungsverbund FORETA

Energieeffiziente Technologien und Anwendungen für KMUs

Seit Anfang September entwickeln elf Forschungsinstitute sowie 45 Unternehmen im Forschungsverbund „Energieeffiziente Technologien und Anwendungen“, kurz „FORETA“, innovative Lösungen zur Steigerung...  mehr…
Erfolgreicher Auftakt der bundesweiten Biogas-Tour in München: MdB Dr. Axel Berg (SPD), Kandidatin J. Greif, MdB J. Singhammer (CSU) und MdB Dr. R. Stinner (FDP) bringen J. Pellmeyer auf die Strecke

Erneuerbare Energien

Erneuerbare-Energien-Gesetz hilft vielen Landwirten in der Krise

Zum Auftakt seiner bundesweiten Biogas-Tour wendet sich der Fachverband Biogas e.V. massiv gegen zusätzliche Kohlekraftwerke und eine Laufzeitverlängerung bei Atomkraftwerken. "Bis 2020 können die...  mehr…
Ökostrom kämpft mit Vorurteilen

SKOPOS Studie

Ökostrom kämpft mit Vorurteilen

Eine SKOPOS Studie zeigt: Ökostrom hat offensichtlich ein Kommunikationsproblem. Über zwei Drittel der Verbraucher schätzen Ökostrom. Er wird jedoch von vielen als vermeintlich zu teuer und nicht...  mehr…
An kleinen Stellen ansetzen, statt große Teile zu ersetzen: So wird nicht nur Geld gespart, sondern auch die Umwelt geschont.

Ökobilanz Autoreparatur

Autoreparatur - bitte in grün!

Neue Studie zur Autoreparatur des Allianz Zentrums für Technik beweist: Reparieren ist meist nicht nur billiger, sondern auch ökologisch sinnvoller als die Teile zu ersetzen. Durch sanfte...  mehr…
Kirstin Knappstein, Business Developmenent Managerin bei Philips, demonstriert den derzeitigen Stand der Technik bei OLED-Beleuchtugssystemen.

LEDs & OLEDs

Leuchtende Zukunft

Die Verbraucher in der EU müssen nun langsam Abschied von der guten alten Glühbirne nehmen. Obwohl die ökonomischen und ökologischen Argumente eindeutig dafür sprechen, geschieht das nicht ohne...  mehr…
Foto des Pressetermins mit BM Gabriel zum Filtereinbau am 31.08.2009

Diesel-Partikelfilter

Jetzt nachrüsten und sauber abkassieren!

Ab sofort können Autobesitzer einen Barzuschuss in Höhe von 330 Euro für den Einbau eines Diesel-Partikelfilters beantragen. Auf der Internetseite des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: