Sie sind hier: Startseite München Aktuell News
Weitere Artikel
Filmwettbewerb

„Wie sieht Dein Bayern aus?“

Ministerpräsident Horst Seehofer und der bekannte Moderator und Kabarettist Christoph Süß fordern Bayerns Bürgerinnen und Bürger auf, sich an dem Videowettbewerb „Zeig uns Dein Bayern" zu beteiligen. Am kommenden Freitag startet der Wettbewerb auf dem YouTube-Kanal der Bayerischen Staatsregierung


Das Abspielsymbol anklicken, um das Video zu starten:

Seehofer und Süß wenden sich an alle Videobegeisterten in Bayern: „Halten Sie mit Ihrer Kamera fest, was Ihnen Bayern persönlich bedeutet, zeigen Sie in einem selbst gedrehten Video Ihre Heimat. Wir sind gespannt auf Ihre Filme." Einsendeschluss ist der 20. Juni 2010. Bis zum 4. Juli kann jeder die Videos bewerten. Am Ende werden die zehn am besten platzierten Videos von einer prominent besetzen Jury beurteilt. Die ersten drei Gewinner werden zum Bayerischen Filmpreis eingeladen und erhalten ein Preisgeld. An den Sieger gehen 4000 Euro, der Zweitplatzierte bekommt 2000 Euro und der Drittplatzierte 1000 Euro.

Prominente Unterstützung für die Beteiligung am Videowettbewerb geben neben Ministerpräsident Seehofer und Christoph Süß auch der Präsident des FC Bayern Uli Hoeneß, Fußballstar Bastian Schweinsteiger, Liedermacherin Claudia Koreck und die erste bayerische Gewinnerin von Germany's Next Topmodel Barbara Meier.
Seehofer: „Schauen Sie selbst nach unter www.youtube.com/bayern und machen Sie mit bei „Zeig uns Dein Bayern".

(Redaktion)


 


 

Filmwettbewerb
Videos
Gewinner
Christoph Süß
Ministerpräsident Horst Seehofer

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Bayern" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: