Weitere Artikel
Bayerische Sommerferien

Flughafen München erwartet mehr als fünf Millionen Passagiere

Der Münchner Flughafen rechnet mit Beginn der bayerischen Sommerferien mit einem Rekord-Passagieraufkommen.

Erstmals würden für die Ferienzeit mehr als fünf Millionen Fluggäste erwartet, teilte der Flughafen am Freitag mit.

Vom letzten Schultag am 29. Juli bis zum letzten Ferientag am 12. September hätten die Fluglinien rund 50.400 Starts und Landungen angemeldet.

Allein von Freitag bis Sonntag nächster Woche stünden rund 3.200 Starts und Landungen auf dem Programm. Dabei sollten mehr als 300.000 Passagiere abreisen oder ankommen.

(dapd-bay)


 


 

Bayerische Sommerferien
Flughafen München
Ferienzeit
Fluggäste
Fluglinien

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Bayerische Sommerferien" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: