Sie sind hier: Startseite München Aktuell News
Weitere Artikel
Flughafen München

Start- und Landebahnen sind wieder offen

Am Flughafen München sind am Freitagmorgen 30 Flüge ausgefallen.

Dies sei aber noch eine Auswirkung vom Vortag, sagte ein Flughafensprecher auf dapd-Anfrage. "Von unserer Seite kann jeder landen und starten." Beide Start- und Landbahnen seien offen. Bis zum Morgen habe es "keine großartigen Verspätungen" gegeben.

In Nürnberg fielen am Morgen drei Flüge aus, weil die Crews wegen des Winterwetters nicht rechtzeitig zum Flughafen gekommen waren, wie Sprecher Reto Manitz sagte. Zudem gebe es aus diesem Grund auch Verspätungen im Flugverkehr. Insgesamt laufe der Flugbetrieb aber weitestgehend reibungslos. Die Start- und Landebahn sei frei.

(dapd-bay Anna Ringle-Brändli)


 


 

Flughafen München
Startbahn
Verspätungen
Flüge
Flugverkehr

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Flughafen München" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: