Sie sind hier: Startseite München Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
Passagier-Rückgang

Weniger Flugreisende am Flughafen Nürnberg

Die Passagierzahlen am Flughafen Nürnberg sind im vergangenen Jahr um 2,6 Prozent zurückgegangen. 2011 nutzten 3,97 Millionen Fluggäste den Airport, im Jahr zuvor lag die Zahl noch knapp über der Vier-Millionen-Marke, wie der Flughafenbetreiber am Montag mitteilte.

Der Rückgang bei den Passagieren ist demnach in erster Linie auf Veränderungen bei Air Berlin zurückzuführen. Im Drehkreuzverkehr der Fluglinie seien im vergangenen Jahr deutlich weniger Passagiere in Nürnberg umgestiegen. Im Gegensatz dazu sei 2011 die Zahl der Fluggäste, die in Nürnberg einstiegen, verglichen mit dem Vorjahr sogar leicht um 1,4 Prozent gewachsen.

(dapd-bay)


 


 

Passagierzahlen
Flughafen Nürnberg
Fluggäste
Rückgang
Air Berlin

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Passagierzahlen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: