Sie sind hier: Startseite München Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
Streikauswirkungen

Streik in Frankfurt führt zu Flugausfällen in München und Nürnberg

Wegen des Streiks der Vorfeldmitarbeiter am Flughafen in Frankfurt am Main fallen auch in München und Nürnberg Flüge aus. In München wurden am Mittwoch 14 Flüge gestrichen, wie ein Sprecher sagte.

Die meisten davon betrafen die Verbindung zwischen München und Frankfurt. In Nürnberg fielen nach Angaben eines Sprechers sechs Flüge aus.

Unterdessen nehmen die Bemühungen um ein Ende des Streiks auf dem Vorfeld des Flughafens in Frankfurt konkrete Formen an. Der Flughafenbetreiber Fraport übersandte der Gewerkschaft der Flugsicherung am Mittwoch schriftlich ein Gesprächsangebot. Der Streik der knapp 200 Lotsen und Kontrolleure ging am Mittwoch in den fünften Tag.

(dapd-bay)


 


 

Frankfurt
Mittwoch
Streik
Nürnberg
Flüge
Flughafen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Frankfurt" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: