Sie sind hier: Startseite München Aktuell News
Weitere Artikel
Führungswechsel

Telekom-Chef René Obermann tritt Ende 2013 zurück

René Obermann gibt seine Führungsposition bei der Telekom auf und verlässt das Unternehmen Ende 2013. Nachfolger soll der derzeitige Finanzvorstand Timotheus Höttges werden.

Der Rücktritt des bisherigen Telekom-Chefs René Obermann kam überraschend. Er selbst habe dabei den Aufsichtrat gebeten, ihn von seinen Aufgaben zum Ende des kommenden Jahres zu entbinden. Ab Januar 2014 wird dann Timotheus Höttges seinen Platz einnehmen, der bereits seit 2006 Konzernvorstand für das deutsche Festnetzgeschäft ist. Auch Obermann ist seit Ende 2006 an der Spitze des Konzerns und war zuvor Vorstand in der Mobilfunksparte.

Näher zu den Kunden rücken

Seine Wünsche stellt der 49-Jährige klar dar. Er plant den Wiedereinstieg im operativen Geschäft und will mehr unternehmerische Aufgaben übernehmen. Dabei interessiert er sich sehr für die Produktentwicklung und rückt näher an die Kunden heran. Als Vorstandvorsitzender des Konzerns waren ihm diese Aufgaben verwehrt geblieben. Außerdem will er wieder mehr Zeit für Technik haben.

Bis zu seinem Rücktritt hat Obermann noch viel geplant. So steht beispielsweise die Fusion mit MetroPCS bevor, um das kriselnde US-Geschäft wieder auf Vordermann zu bringen. Außerdem sollen im nächsten Jahr Milliarden in den Ausbau des schnellen Datennetzes LTE investiert werden. Die Telekom machte erst kürzlich Schlagzeilen mit diesem Thema, da die Dividende für die Aktionäre erheblich gekürzt wurde.

An der Börse war noch keine große Auswirkung der Rücktritts-Meldung zu verzeichnen. So baute die T-Aktie ihren Stand um 0,7 Prozentpunkte weiter aus. Experten sind sich einig, dass sich der Wirtschaftsmarkt erst eine Meinung zum Rücktritt bilden muss. Durch den guten Ruf des Finanzvorstandes und Nachfolgers Höttges sollte sich die Aktie jedoch wenig berührt fühlen.

(Christian Weis)


 


 

René Obermann
Telekom
Aufgaben
Rücktritt
Obermann
Kunden
Geschäft
Außerdem
Konzerns

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "René Obermann" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: