Sie sind hier: Startseite München Lokale Wirtschaft Immobilien
Weitere Artikel
Immobilienmesse

immowelt.de plant neues Messe-Highligt für Nürnberg

Mit der immo 2013 – Messe für Mieten, Kaufen, Bauen ruft immowelt.de das neue Immobilien-Highlight für den Großraum Nürnberg ins Leben. Die Messepremiere, die immowelt.de in Kooperation mit der renommierten messe.ag veranstaltet, findet erstmals vom 28. bis 29. September 2013 im Quartier Q in der Fürther Straße statt.

Die neue Messe bietet Immobilienprofis eine hervorragende Möglichkeit, ihren Bekanntheitsgrad in der Region zu stärken. „Vor allem immowelt.de-Partner profitieren gleich doppelt von der Teilnahme an der immo 2013 “, erläutert Carsten Schlabritz, Vorstandsvorsitzender der Immowelt AG. „Sie nutzen mit immowelt.de bereits eines der erfolgreichsten Immobilienportale Deutschlands für die Vermarktung ihrer Objekte. Zusätzlich können sie auf der Messe wichtige persönliche Kontakte knüpfen und so neue Kunden akquirieren.“

Alles über Neubauprojekte und Finanzierungen

Der Vorteil für Wohnungssuchende: Sie treffen auf der immo 2013 auf geballte Kompetenz rund um das Thema Immobilie. Auf der Veranstaltung finden sie nicht nur den passenden Makler, sondern können sich auch über aktuelle Neubauprojekte und Finanzierungen informieren. „Ich freue mich, dass die immo 2013 in Nürnberg stattfinden wird. Die Besucher können sich auf der Messe umfassend zu allen wichtigen Fragen rund um die Themen Mieten, Kaufen und Bauen informieren und sich so einen guten Überblick verschaffen“, betont Dr. Ulrich Maly, Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg.

Dass die neue Messe den Nerv der Zeit trifft, zeigt der aktuelle Anmeldestand: Bereits kurz nach Bekanntwerden der Veranstaltung sind ein Viertel der Standflächen reserviert, das Interesse der Immobilienprofis ist groß. Zu den ausstellenden Unternehmen gehören bereits jetzt namhafte Makler, Finanzierungsprofis, Sachverständige und Bauträger aus dem Raum Nürnberg. Die Standpreise beginnen bei rund 100 Euro pro Quadratmeter in der Halle. Kunden von immowelt.de erhalten als speziellen Bonus einen Nachlass von 45 Prozent.

Weitere Informationen dazu gibt es unter Immowelt.de

(Redaktion)


 


 

Immobilienmesse
Nürnberg
Finanzierungen
Immowelt
Neubauprojekte
Kaufen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Immobilienmesse" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: