IT & Telekommunikation - Seite 80

www.vondir.de - Marktplatz für Selbst- und Handgemachtes

vondir.de

vondir.de - Neuer Marktplatz für Selbst- und Handgemachtes

Auf vondir.de kann jeder seine selbst- und handgemachten Artikel kostenlos verkaufen oder einfach nur zeigen und bewerten lassen. Gegen Gebühren können weitere Premiumfunktionen genutzt werden.  mehr…

Regeln für Online-Auktionen

Virtuelle Schnäppchenjagd

Wer bei Auktionen im Internet keinen teueren Reinfall erleben will, sollte einige Tipps beherzigen.  mehr…
Versicherung

Versicherungen

Eine Million Versicherungsverträge per Internet

Rund eine Million Bundesbürger haben im Internet bereits eine Versicherung abgeschlossen. Das teilte der Hightech-Verband BITKOM auf Basis einer repräsentativen Umfrage mit. Entgegen der beim E-Commerce üblichen Verteilung von Jung und Alt sind es vor allem ältere Menschen ab 50 Jahre, die online eine Versicherung abgeschlossen haben. „Das Internet etabliert sich zunehmend als zusätzlicher Vertriebsweg für Versicherungsprodukte“, sagte BITKOM-Präsident Prof. August-Wilhelm Scheer.  mehr…
Kostenlose Bonitätsprüfungen mit eigenen Daten

ScoreCards

Kostenlose Bonitätsprüfungen mit eigenen Daten

Was Onlinehändler selbst tun können, um ihr Ausfallrisiko zu minimieren. Ohne Risikomanagement kann heutzutage kein Online-Shop mehr überleben. Denn die Cyberkriminalität ist nicht nur verbreitet,...  mehr…

GAB

Mobile Maintenance Management® - Einführung von Enginius am Flughafen München

GAB startet im Mai 2009 mit der Einführung der mobilen Instandhaltungslösung Enginius am Flughafen München. Im Fokus der Realisierung steht die effiziente Bearbeitung von Störungsmeldungen durch die...  mehr…
In Unternehmen gibt es beträchtliche Sicherheitslücken beim Umgang mit dem Web 2.0.

Websense

Unternehmen sind zu fahrlässig im Web 2.0

In nahezu jedem Unternehmen können Mitarbeiter Blogs, Mashups, soziale Netzwerke, Foto- und Videoportale oder andere Elemente des Web 2.0 am Arbeitsplatz nutzen. Die wenigsten aber schützen sich vor...  mehr…
Kabel Deutschland kooperiert im Mobilfunk mit Telefónica O2

Kabel Deutschland

Kabel Deutschland kooperiert im Mobilfunk mit Telefónica O2

Der Münchener Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland GmbH bringt zusammen mit dem Telekommunikationsanbieter Telefónica O2 das nach eigenen Angaben erste Mobilfunk-Angebot eines deutschen...  mehr…
Online-Shopping in Deutschland weit verbreitet, im EU-Vergleich auf Platz 4

Shoppen im Netz

Online-Shopping in Deutschland weit verbreitet, im EU-Vergleich auf Platz 4

42 Prozent der Bundesbürger haben im vergangenen Jahr im Internet eingekauft. Damit ist der Online-Einkauf hierzulande viel beliebter als in den meisten anderen europäischen Ländern. Europaweit...  mehr…

Transportlogistik

Globales Netzwerk für SAP Transportation Management

Zukünftig können Unternehmen, die im Bereich Transportlogistik auf SAP Transportation Management (SAP TM) setzen, die Vorteile der vollumfänglichen B2B-Konnektivität nutzen.  mehr…
Auch für  ausschliesslich beruflich genutzte und internetfähige Computer ist GEZ - Gebühr fällig

Computer gebührenpflichtig

Auch für ausschliesslich beruflich genutzte und internetfähige Computer ist GEZ - Gebühr fällig

Auch für ausschließlich beruflich eingesetzte Computer mit Internetzugang müssen Rundfunkgebühren bezahlt werden. Das entschied der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (BayVGH) am Dienstag, 19.05.2009  mehr…

Festnetztelefon nicht mehr aktuell

Das Festnetztelefon kommt aus der Mode - auvito.de bestätigt Studie des Statistischen Bundesamts

Wie eine Studie des Statistischen Bundesamtes zeigt, ändert sich das Kommunikationsverhalten der Deutschen weiterhin nachhaltig. Demnach verdrängt das Handy mehr und mehr das Festnetztelefon.  mehr…
Magic subventioniert neue Entwicklungssoftware mit 1.000.000 € - Software-Konjunkturpaket

Subvention

Magic subventioniert neue Entwicklungssoftware mit 1.000.000 € - Software-Konjunkturpaket

Die Magic Software Enterprises (Deutschland) GmbH, München, bietet Software entwickelnden Unternehmen insgesamt einer Million Euro als "Abwrackprämie" für veraltete Entwicklungssoftware. 2.500 Euro...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: