Sie sind hier: Startseite München Aktuell Messen
Weitere Artikel
Heim+Handwerk

Jutta Speidel besucht das Forum Wohnen und Wohlfühlen

Am Freitag, den 02.12.2011 um 15 Uhr kommt die Schauspielerin Jutta Speidel zur Heim+Handwerk in das Forum Wohnen und Wohlfühlen in der Halle A3.

Mit HORIZONT hat Jutta Speidel eine Initiative gegründet, obdachlosen Kindern und ihren Müttern schnell und unbürokratisch zu helfen. In Situationen, die für die Kinder und Mütter aussichtslos erscheinen, reicht sie ihnen eine helfende Hand. Mit dem Haus im Münchner Norden bietet sie den Kindern einen Ort an dem sie willkommen sind und sich zu Hause fühlen können. Am Freitag, den 02.12.2011 um 15 Uhr kommt Jutta Speidel zur Heim+Handwerk auf die Bühne des Forums Wohnen und Wohlfühlen. Sie erzählt von ihren Erfahrungen mit den Kindern, die in ihrem Leben bislang meist viel zu wenig Fürsorge und Geborgenheit erfahren durften. Die Schauspielerin weiß auch, wie wichtig guter und gesunder Schlaf für die kleinen Bewohner des HORIZONT-Hauses ist.

Die Heim+Handwerk möchte Jutta Speidel bei ihrem sozialen Engagement unterstützen und den Kindern Holzbetten, Matratzen und Bettwäsche für einen gesunden und erholsamen Schlaf schenken. Spenden kommen dabei von den Ausstellern der Messe für Bauen, Wohnen und Einrichten. Gemeinsam mit annette frank, dem Münchner Unternehmen für exklusive Kindermöbel und Textilien, werden die Betten zur Verfügung gestellt. Diese werden in handwerklicher Qualität von Schreinern aus der Region hergestellt. annette frank schenkt den Kindern dazu noch Decken, Kopfkissen und Bettbezüge mit fröhlichen Motiven. Der Fachverband Matratzenindustrie e.V. überreicht zu den Betten passende Matratzen von Lück Badenia und Akva Waterbeds sowie kuschelige Tempur Teddy Bären. Durch die hohe Wertigkeit der Materialien bieten die Betten vielen heranwachsenden Kindern des HORIZONT-Hauses einen Ort der Geborgenheit und Ruhe.

Im Anschluss an die Übergabe wird Jutta Speidel die Fragen der Besucher beantworten und Autogramme geben. Infomaterialien zu HORIZONT e.V. sind während der fünf Messetage vom 30.11.2011 bis 04.12.2011 im Forum Wohnen und Wohlfühlen erhältlich, damit auch die Besucher der Heim+Handwerk den obdachlosen Kindern und ihren Müttern eine helfende Hand reichen können.

Die Messe hat Mittwoch bis Samstag von 10 Uhr bis 20 Uhr und am Sonntag von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Für Eltern gibt es Unterstützung. Sie können ihren Nachwuchs in die Kinderbetreuung auf der Messe geben, wo sie mit ausgebildeten Erzieherinnen spielen und selbst handwerklich tätig werden. Zu erreichen ist das Messegelände von der Münchner Innenstadt in 20 Minuten mit der U2 im Fünf-Minuten-Takt, Haltestelle Messestadt West.

(GHM)


 


 

Heim+Handwerk
Jutta Speidel
HORIZONT
annette frank

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Heim+Handwerk" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: