Sie sind hier: Startseite München Aktuell News
Weitere Artikel
Auszeichnung

16 junge Künstler erhalten bayerischen Förderpreis

16 Künstler erhalten am Sonntag (20. November) in der Münchner Residenz den Bayerischen Kulturförderpreis.


Die Auszeichnung soll herausragenden Talenten am Beginn ihrer Karriere zu größerer Bekanntheit verhelfen, wie Kunstminister Wolfgang Heubisch (FDP) am Freitag mitteilte.

Einzelkünstler erhalten 5.000 Euro, Künstlerduos 8.000 Euro von der Kester-Haeusler-Stiftung. Heubisch sagte, der Preis sei "Anerkennung und Ermutigung zugleich". Er wird in den Kategorien Bildende Kunst, Darstellende Kunst, Musik und Tanz sowie Literatur vergeben.

(dapd-bay)


 


 

Kulturförderpreis
Münchner Residenz
Wolfgang Heubisch

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kulturförderpreis" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: