Sie sind hier: Startseite München Aktuell News
Weitere Artikel
Schmiergeldskandal

MAN beschließt Fünf-Punkte-Programm zur Korruptionsabwehr

Am vergangenen Mittwoch beschäftigte sich der MAN-Aufsichtsrat mit einem Programm zu Sofortmaßnahmen zur Aufklärung der Bestechungsvorwürfe und zur Verbesserung der Korruptionsabwehr. MAN habe unverzüglich Maßnahmen eingeleitet, um in intensiver Kooperation mit den Ermittlungsbehörden die Vorwürfe aufzuklären, teilte das Unternehmen mit.

Bereits im Mai und im Juni wurde beim Nutzfahrzeughersteller MAN ein Amnestieprogramm für auskunftswillige Mitarbeiter aufgelegt (wir berichteten). Zudem wurden die sogenannten Gelegenheitsprovisionen beim Verkauf von Lkw und Bussen abgeschafft, die vorher aufgrund ihrer ungewöhnlichen Höhe zu den Ermittlungen der Staatsanwaltschaft führten.

In seinem Fünf-Punkte-Programm legt der Aufsichtsrat nun fest, im Fall von künftigen Korruptionsfällen sofort die Staatsanwaltschaft zu informieren und die Einhaltung interner Richtlinien stärker zu überwachen. Darüber hinaus soll die Finanzrevision personell verstärkt werden. Generell will MAN die Organisation des Nutzfahrzeugvertriebs genau unter die Lupe nehmen und in Zukunft mit Anti-Korruptionsexperten von Nicht-Regierungs-Organisationen (NGOs) in Dialog treten.

Die vom Konzern beauftragten Juristen konnten sich indes einen Überblick über die Provisionszahlungen der vergangenen zehn Jahre verschaffen und mögliche verdächtige Zahlungen klassifizieren. Nach derzeitigem Kenntnisstand sei der Anteil rechtswidriger Provisionsleistungen jedoch überschaubar und betreffe im Wesentlichen die Jahre bis 2006. Ab dem Jahr 2007 habe die Zahl der Verdachtsfälle drastisch abgenommen, so die von MAN beauftragte Anwaltskanzlei WilmerHale. Es gebe keine Hinweise auf sogenannte schwarze Kassen.

(Redaktion)


 


 

man
korruption
schmiergeld
programm
fünf
punkte
skandal
korruptionsabwehr
münchen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "man" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: