Weitere Artikel
Lastwagenbauer

MAN rechnet mit schwierigen Zeiten

Der Münchner Lastwagenbauer MAN erwartet schwierigere Zeiten.


"Auf mittlere Sicht werden wir mit einer gewissen Verunsicherung und abflauenden Wachstumsraten zurechtkommen müssen", schrieb Vorstandssprecher Georg Pachta-Reyhofen am Mittwoch im Bericht zum dritten Quartal. MAN sei aber darauf vorbereitet.

Zwischen Juli und Ende September ging der Gewinn des Unternehmens im Vergleich zum Vorjahreszeitraum leicht auf 171 Millionen Euro zurück. Der Umsatz stieg um sieben Prozent auf 4,034 Milliarden Euro.

(dapd-bay)


 


 

Lastwagenbauer
Georg Pachta-Reyhofen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "MAN" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: