Weitere Artikel
GAB

Mobile Maintenance Management® - Einführung von Enginius am Flughafen München

GAB startet im Mai 2009 mit der Einführung der mobilen Instandhaltungslösung Enginius am Flughafen München. Im Fokus der Realisierung steht die effiziente Bearbeitung von Störungsmeldungen durch die direkte Synchronisation von Aufträgen auf das mobile Endgerät.

Damit werden die Wegzeiten der Instandhaltungsmitarbeiter enorm reduziert. Darüber hinaus sollen Inspektions- und Wartungstätigkeiten optimiert geplant und bearbeitet werden. Die Besonderheit dieses Projektes ist die Entwicklung eines zusätzlichen Tools zur Kapazitäts- und Einsatzplanung, mit dem der Einsatz von Mitarbeitern und Fremdfirmen optimiert geplant werden kann.
Der zweitgrößte Flughafen Deutschlands ist eine öffentliche Einrichtung, sodass die Entscheidung für einen Anbieter über ein Ausschreibunsverfahren getroffen wurde. GAB mbH überzeugte neben technischen Vorteilen durch die einfach zu bedienende Benutzeroberfläche und setzte sich somit gegenüber den Mitbewerbern durch.
Die Umsetzung des Projektes erfolgt in drei Phasen. Zunächst werden im Rahmen der Erstellung eines Pflichtenheftes die zukünftigen Prozesse und deren Darstellung in der Anwendungssicht genau spezifiziert.
Die mobile Applikation Enginius bietet Mitarbeitern aus Technik und Produktion die Möglichkeit, Informationen mittels Autoidentifikation und kleiner mobiler Endgeräte (PDAs) direkt am Ort des Geschehens zu erfassen.

(Redaktion)


 


 

GAB
Flughafen
Instandhaltung
Technik
PDA
Mobile
Maintenance
Management

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "GAB" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: