Sie sind hier: Startseite München Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
München mitdenken

Mehr als 2.500 Beteiligte bei Website der Stadtverwaltung München

Über 2.500 Interessierte haben sich am Beteiligungsangebot „München Mitdenken“ beteiligt. Auf Veranstaltungen vor Ort und erstmals auch im Internet konnten Ideen und Vorstellungen zur Stadtentwicklung abgegeben werden und Anregungen für den Entwurf der Münchner Stadtentwicklungskonzeption, der „Perspektive München“, eingebracht werden.

Besonders häufig wurde dabei der neue Weg des Online-Dialogs genutzt: Die Seite www.muenchen-mitdenken.de wurde rund 196.000 mal von über 18.000 Nutzerinnen und Nutzern aufgerufen, über 2.000 Ideen und Diskussionsbeiträge wurden dort veröffentlicht und 12.000 mal bewertet.

Aufgrund der vielen spannenden Ideen wird Stadtbaurätin Professorin Dr. (I) Elisabeth Merk nicht nur, wie bereits angekündigt, mit den zehn am besten bewerteten Ideengeberinnen und -gebern persönlich diskutieren, sondern mit weiteren Teilnehmenden des Online-Dialogs sprechen. Alle Ideen und Beiträge, egal auf welchem Weg eingebracht, werden in den nächsten Wochen und Monaten ausgewertet und in den Entwurf der Stadtentwicklungskonzeption eingearbeitet.

Entwicklung eines neuen Stadtquartiers

Stadtbaurätin Prof. Dr.(I) Elisabeth Merk lädt am 16. Mai 2012 um 19:30 Uhr zur Ausstellungseröffnung mit Podiumsgespräch zu den Wettbewerbsergebnissen ein. Alle Entwürfe werden der Öffentlichkeit auf dem ehemaligen Areal des Baureferats-Straßenbau an der Schwere-Reiter-Straße 2 in München gezeigt. Die Ausstellung ist vom 16. Mai bis 15. Juni 2012 von Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

(Redaktion)


 


 

München Mitdenken
Nutzerinnen
Stadtentwicklungskonzeption
Veranstaltungen
Entwurf
Diskussion

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ideen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: