Sie sind hier: Startseite München Aktuell News
Weitere Artikel
Neues Stellwerk in München-Pasing

Bahnreisende müssen Mitte August mit Behinderungen rechnen

Bahnreisende müssen sich von 13. bis 15. August in Südbayern auf längere Fahrzeiten einstellen.

Grund sei die Inbetriebnahme eines neuen Stellwerks in München-Pasing an jenem Wochenende, teilte die Deutsche Bahn am Donnerstag mit.

Der Zugverkehr aus dem Werdenfels, dem Allgäu, aus Richtung Augsburg, Ingolstadt und Landshut müsse teilweise unterbrochen oder umgeleitet werden. Reisende im Fern- und Regionalverkehr sowie der Münchner S-Bahn müssen auf Busse umsteigen.

(dapd-bay)


 


 

Stellwerk
München-Pasing
Bahnreisende
Behinderungen
Fahrzeiten
Zugverkehr

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Stellwerk" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: