Sie sind hier: Startseite München Aktuell News
Weitere Artikel
Kultureller Austausch

Fischmarkt St. Pauli gibt Gastspiel in München

Aal statt Weißwurst, „Moin Moin“ statt Servus – der Original Hamburger Fischmarkt macht vom 03.06. bis 13.06.2010 zum 14. Mal Station in München. Verschiedene kulinarische Köstlichkeiten und natürlich Fisch in sämtlichen Variationen sind hier zu bekommen.

Ausgerechnet jeden Sonntag schon um fünf Uhr morgens findet der traditionsreiche Hamburger Fischmarkt in der Nähe von den St.-Pauli-Landungsbrücken statt. Man könnte sagen: „Der frühe Vogel fängt den Aal!“ So treffen sich Nachtschwärmer, für die die Feier noch nicht zu Ende ist, und Frühaufsteher zu Kaffee und Fischbrötchen.

Auch in diesem Jahr verlassen „Aale-Dieter und „Käse-Tommi“ gemeinsam den hohen Norden, um den Münchnern bei Fischbrötchen und Küstennebel ihre Waren an den Mann zu bringen. Sie sind die Originale des Hamburger Fischmarkts und sorgen mit typisch Hamburgischer Redensart für Stimmung und volle Einkaufstaschen.

Die Besucher in München erwartet Erlebnisgastronomie und -garantie der ganz besonderen Art: Scampi-Zirkus oder die bundesweit einzige mobile Labskausküche. Fischhungrige können am Wittelsbacherplatz kulinarische Köstlichkeiten aus dem Meer in unzähligen Variationen genießen. Hamburger Bier und Shantys sorgen für das echte Waterkantgefühl in der Gastgeberstadt München. Am letzten Wochenende überbringen die Hanseaten Grüße zum Stadtgründungsfest.

(Hamburg Tourismus)


 


 

München
Fischbrötchen
Hamburger Fischmarkts
Hamburger Bier
St. Pauli

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "München" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: