Weitere Artikel
Passagierandrang

Münchner Flughafen erwartet Andrang in den Weihnachtsferien

Während der Weihnachtsferien erwartet der Münchner Flughafen einen erhöhten Passagierandrang.

Insgesamt 1,2 Millionen Fluggäste werden in diesem Zeitraum in München starten oder landen, wie der Flughafen am Montag mitteilte. Mehr als 12.000 Starts und Landungen stehen auf dem Flugplan.

Innerhalb Europas sind vor allem Italien und Spanien als Reiseziel beliebt, im Fernreiseverkehr sind es Asien, der Arabische Golf und Nordamerika. Der letzte Start am Heiligabend ist für 21.50 Uhr nach Bangkok vorgesehen, als letzte Landung ist die Ankunft einer Maschine aus Lissabon um 23.00 Uhr geplant.

(dapd-bay)


 


 

Münchner Flughafen
Weihnachtsferien
Passagierandrang
Fluggäste
Heiligabend

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Münchner Flughafen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: