Sie sind hier: Startseite München Lokale Wirtschaft Immobilien
Weitere Artikel
Münchner Mieten

Wohnimmobilien in Bad Tölz weiterhin auf hohem Preisniveau

„Bad Tölz profitiert sehr von der Nähe zu München und den Alpen, sowie zum Tegern- und dem Starnberger See“, erläutert Martin Breitschafter, Geschäftsführender Gesellschafter von Engel & Völkers Bad Tölz.

Der Wohnimmobilienmarkt in Bad Tölz hat sich in den vergangenen zwölf Monaten sehr positiv entwickelt. Vor allem in den traditionellen Spitzenlagen Kalvarienberg, am Schuß und im Gebiet um den Klammerweiher waren aufgrund der konstant hohen Nachfrage im Jahr 2012 segmentabhängig weiterhin Preisanstiege zu beobachten.

Ihm zufolge wirken sich zunehmend die teilweise extremen Preissteigerungen in der Stadt und den Randgebieten von München konstant auf die Nachfragesituation und damit das Preisniveau des Tölzer Landes aus. Immer mehr Interessenten konzentrieren ihre Nachfrage auf das attraktive südliche Umland und heizen dort die Nachfrage an. "Wir beobachten, dass besonders exklusive Immobilien in den bevorzugten Wohnlagen von Bad Tölz teilweise 'Münchner Preise' erzielen." Hinzu kommt ein erheblicher Nachfrageüberhang bei allen gesuchten Objektarten. „Bei einer kontinuierlichen Steigerung der Nachfrage, hat sich das Angebot an ansprechenden Objekten seit Ende 2009 mehr als halbiert“, beschreibt Martin Breitschafter die aktuelle Marktsituation.

Lage und Energieeffizienz sind wichtigste Kaufkriterien

Besonders gesucht sind repräsentative Villen in ruhiger Lage mit einer Wohnfläche ab 200 Quadratmeter. Die größte Nachfrage besteht im Preisbereich zwischen 750.000 und 1,2 Millionen Euro. Auch authentische Bauernhäuser, Gutshöfe und Altbauvillen gehören zu den begehrten Immobilien, sind allerdings aufgrund der starken Nachfrage nur sehr selten am Markt. Bei Verkäufen werden in diesem Segment Spitzenpreise von bis zu 2,9 Millionen Euro erzielt.

Freistehende Einfamilienhäuser werden vor allem mit einer Wohnfläche ab 140 Quadratmeter und einem Kaufpreis zwischen 500.000 und 800.000 Euro nachgefragt. Sowohl der Durchschnittspreis als auch die absoluten Preise sind in diesem Segment im Vorjahresvergleich noch einmal um etwa vier Prozent gestiegen.

Im Bereich der Eigentumswohnungen konzentriert sich die Nachfrage auf Zwei- bis Drei-Zimmerwohnungen in zentralen Stadtlagen. Hier sind insbesondere Wohnungen jüngerer Baujahre mit Wohnflächen zwischen 70 und 100 Quadratmeter gefragt. Eine moderne Ausstattung und der Blick fallen hier besonders ins Gewicht.

Auch bei Grundstücken werden in den guten bis sehr guten Lagen immer höhere Quadratmeterpreise für kleiner werdende Grundstücke bezahlt. Die Erlöse liegen deutlich über dem amtlichen Bodenrichtwert. Die Spitzenpreise von bis zu 750 Euro pro Quadratmeter liegen teil-weise noch einmal zehn Prozent über dem Stand des letzten Erhebungszeitraumes 2011.

Spitzenverdiener und Privatiers entdecken die Region als Altersruhesitz

Die hohe Nachfrage in Bad Tölz wird hauptsächlich von finanzkräftigen Familien und kinderlosen Paaren initiiert. Aber auch Spitzenverdiener und Privatiers haben die wirtschaftsstarke Region als Erst- oder Zweitwohnsitz und späteren Altersruhesitz für sich entdeckt. Viele Käufer kommen aus dem Münchner Raum, aber auch aus anderen Bundesländern – hier vor allem aus dem Ruhrgebiet, der Region Frankfurt, Niedersachsen und Baden-Württemberg. Der An-teil internationaler Kaufinteressenten insbesondere aus Großbritannien, Holland, zunehmend Russland und Amerika steigt seit dem Jahr 2010 kontinuierlich an.

Premium-Immobilien teilweise nur wenige Tage am Markt

Die durchschnittliche Vermarktungsdauer einer Immobilie liegt im Mittel weiterhin bei drei bis fünf Monaten. „Besonders hochwertige Immobilien in sehr attraktiver Lage finden aller-dings vereinzelt schon innerhalb weniger Tage einen neuen Eigentümer. Vorausgesetzt, die Immobilien werden zu einem angemessenen Preis angeboten“, so die Bilanz von Martin Breitschafter.

Quelle: Engel & Völkers

(Redaktion)


 


 

Nachfrage
Quadratmeter
Immobilie
Lage
Tölz
Preis
Wohnfläche
Mieten

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Nachfrage" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: