Sie sind hier: Startseite München Aktuell News
Weitere Artikel
Unter scharfen Sicherheitsvorkehrungen

Münchner Sicherheitskonferenz beginnt

Unter scharfen Sicherheitsvorkehrungen beginnt heute (15.00 Uhr) die 47. Münchner Sicherheitskonferenz.

Das Treffen ist in diesem Jahr wegen der aktuellen Protestbewegungen in Ägypten und anderen nordafrikanischen Ländern besonders interessant. Voraussichtlich werden sich am Samstag UN-Generalsekretär Ban Ki Moon, US-Außenministerin Clinton und Bundeskanzlerin Merkel in ihren Reden zu den Unruhen äußern.

Für den Samstagabend wurde zudem eine Diskussion über die Lage in Ägypten und die möglichen Folgen für die Region zusätzlich auf die Tagesordnung gesetzt. Erwartet wird dazu auch der zuständige US-Sondergesandte Wisner.

Bereits seit längerer Zeit geplant war ein Treffen des Nahost-Quartetts am Rande der Konferenz. Daran sollen am Samstag neben Clinton und Ban auch der russische Außenminister Lawrow und die EU-Außenbeauftragte Ashton teilnehmen. Merkel hatte sich am Dienstag bei ihrem Besuch in Jerusalem angesichts der Entwicklung in Ägypten für eine Beschleunigung des Nahost-Friedensprozesses stark gemacht.

Insgesamt werden rund 350 Teilnehmer zur Sicherheitskonferenz erwartet, die bis Sonntagmittag im Hotel "Bayerischer Hof" stattfindet. Ein Schwerpunkt ist in diesem Jahr der mögliche "Krieg im Internet" (Cyberwar). Am Freitag geht es nach Reden von Verteidigungsminister zu Guttenberg und NATO-Generalsekretär Rasmussen zunächst um die Folgen der Finanzkrise für die internationale Stabilität.

Gegner der Sicherheitskonferenz, die den Teilnehmern unter anderem "Kriegstreiberei" vorwerfen, haben wie in den Vorjahren Proteste angekündigt. Der Tagungsort in der Münchner Innenstadt wird erneut von der Polizei abgesperrt.

(dapd-bay Anna Ringle-Brändli)


 


 

Münchner Sicherheitskonferenz
Sicherheitsvorkehrungen
Ägypten
Protestbewegungen
Ban Ki Moon
Clinton
Merkel
Lawrow
Ashton
Bayerischer Hof
zu Guttenberg
Rasmussen
Finanzkrise

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Münchner Sicherheitskonferenz" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: