Sie sind hier: Startseite München Lokale Wirtschaft Immobilien
Weitere Artikel
Neu-Pasing

Mehr als 8.000 Quadratmeter neuer Wohnraum im Gottfried Keller Carré

Nachhaltigen Wohnraum realisiert die PROJECT Immobilien angrenzend an die Villenkolonie Obermenzing. Hier entstehen insgesamt 110 Eigentumswohnungen und ebenso viele Tiefgaragen-Stellplätze im KfW-70-Neubau Gottfried Keller Carré, das auf dem als Weylgelände bekannten Grundstück in Neu-Pasing errichtet wird.

Direkt an der Grenze zur denkmalgeschützten Villenkolonie des Gründerzeit-Architekten August Exter, nur wenige Schritte von den Pasing Arcaden und dem Pasinger Bahnhof entfernt, errichtet PROJECT Immobilien einen energieeffizienten Wohnneubau. Das Gottfried Keller Carré umfasst insgesamt 110 Eigentumswohnungen mit gehobener Ausstattung und eine Tiefgarage mit ebenso vielen Stellplätzen. Realisiert wird das Bauvorhaben in 9 Mehrfamilienhäusern mit je 4 Etagen, deren Wohnungen allesamt über Freiluftflächen in Form von Balkonen/Loggien oder Terrassen verfügen und 1,5 bis 5 Zimmer bieten. 

Auch außergewöhnliche Wohnformate wie Maisonette-Wohnungen und Penthäuser sind vertreten, größtenteils handelt es sich um Balkon-/Loggia- sowie Gartenterrassen-Wohnungen. Die Gesamtwohnfläche beträgt rund 8.100 Quadratmeter, die Wohnungsgrößen variieren von 40 bis 152 Quadratmetern Wohnfläche. Parkett und Fußbodenheizung zählen zu den Ausstattungsstandards.

Energieeffizienz und Bebauungskonzept

Das in einem Carré angeordnete und einen begrünten, ruhigen Innenhof umschließende Mehrfamilienhaus-Ensemble wird in massiver Bauweise errichtet. Dank Fernwärme und gutem Energiestandard wird die Energieeffizienzklasse KfW-70 erreicht und damit eine KfW-Förderung ermöglicht. Der 200 Meter entfernte Bahnhof Pasing sorgt für eine hervorragende Anbindung an das öffentliche Nah- und Fernverkehrssystem, während die Pasing Arcaden mit dem dort angesiedelten Shopping-Hotspot rund 300 Meter vor dem Gottfried Keller Carré eine große Auswahl an Einkaufsoptionen bieten.

Vom Industriegelände zur begehrten Lage

Das Grundstück für das Bauvorhaben befindet sich in der Gottfried-Keller-Straße in München-Pasing auf dem ehemaligen Weylgelände, das bis 1983 industriell genutzt wurde. Die Stadt München begleitete die umfangreichen Sanierungsarbeiten und gab das Grundstück für wohnwirtschaftliche Zwecke frei. Im Anschluss erwarb PROJECT Immobilien einen rund 7.845 Quadratmeter großen Teilbereich des Grundstücks und bedient hier künftig die Nachfrage nach qualitätsvollem Wohnraum.

Die Verwandlung der lange Zeit brachliegenden Fläche zum begehrten Standort für Wohnimmobilien ist bereits in vollem Gange: Erst kürzlich wurde ein benachbartes Bauprojekt erfolgreich abgeschlossen. "Das Zusammenspiel aus bester Lage und hochwertiger Bauqualität hat sich bereits in unseren Immobilien-Projekten in Berlin und Nürnberg bewährt. Die große Aufmerksamkeit, die unser Bauvorhaben in Pasing schon jetzt seitens der Interessenten genießt, übertrifft sogar unsere Erwartungen", berichtet Juliane Mann, Vertriebsvorstand von PROJECT Immobilien.

Quelle und Weiterführende Informationen: http://www.gottfried-keller-carre.com

(Redaktion)


 


 

Gottfried Keller Carré
Grundstück
PROJECT Immobilien
Neu-Pasing
Bauvorhaben
Quadratmeter

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Gottfried Keller Carré" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: