Sie sind hier: Startseite München Aktuell News
Weitere Artikel
Neue App

Alte, verblasste Papierfotos leben nun digital weiter mit Unfade

Frank Thelen, bekannt aus der VOX TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“, macht das Smartphone zum Foto-Scanner. In jedem Haushalt sind sie irgendwo versteckt: Verstaubte Exemplare stehen neben Büchern in Regalen, einige liegen vergessen in Umzugskartons auf dem Speicher.

Wenn man sich die Zeit nimmt, die Fotos anzuschauen fällt auf, dass sie mit den Jahren immer blasser werden. Und beim Durchblättern denkt man sich: War meine Schultüte nicht rot? - Warum sieht mein Brautkleid so verwaschen aus? Das Problem ist bekannt: Mit der Zeit wird es immer schwieriger, all die schönen Erinnerungen auf den Fotos zu erkennen. Die wertvollen Erinnerungen verblassen.

Auch Frank Thelen stieß auf dieses Problem. Ihm war schnell klar, dass es dafür eine Lösung gibt und dass er sie mit seinem Entwickler Team (bekannt von Scanbot) umsetzen kann. Unfade benutzt Scanbots führende Technologie im Bereich des Scannens sowie der Erkennung und Optimieren von Bilddaten, um das Digitalisieren von Fotos in höchster Qualität so schnell und einfach wie möglich zu machen - für jedermann. Mit Unfade hat man seinen Scanner immer in der Hand- oder Hosentasche dabei und kann so seine Erinnerungen immer mit sich tragen. Das mühsame Lösen der Fotos aus dem Album ist nicht nötig und durch die einfache Handhabung steht dem abfotografieren der Fotos ab sofort nichts mehr im Wege.

Der Clou bei Unfade

Ein intelligenter Farbfilter stellt verblasste Farben wieder her. Man kann die Erinnerungen gleich mit Apple Fotos oder anderen Diensten sichern oder über Facebook, Instagram oder anderen soziale Netzwerke mit Freunden und Familie teilen. Die Erinnerungen sind gerettet.

Worin besteht das Problem bei Fotos?

Die Art und Weise Fotos zu scannen hat sich jahrzehntelang nicht weiterentwickelt. Entweder müssen alle Fotos mühsam aus dem Album entfernt werden, um sie daraufhin mit einem Flachbettscanner zu scannen, oder man vertraut seine privaten Erinnerungen einem externen Scan-Service an. Wer aber möchte seine Originale aus der Hand geben? Geht das Paket mit den Bildern verloren oder werden diese während des Prozesses beschädigt, so sind die gesammelten Erinnerungsschätze unwiederruflich verloren. Außerdem zeigen die Fotos oft persönliche Momente, Familie, Freunde, etc. die man ungern an Mitarbeiter eines unbekannten Scan-Service weitergeben möchte.

Unfade löst dieses Problem:

Lade die App und scanne deine Erinnerungen ohne die Fotos oder Alben zu beschädigen oder Risiken durch externe Personen eingehen zu müssen. Halte dein iPhone über ein Bild und die App erkennt es automatisch und schneidet den Scan zu. Selbstverständlich kannst du Scans auch manuell zuschneiden. Es ist möglich den intelligenten Farbrestaurationsfilter anzuwenden, der verblasste Farben wiederherstellt. Oft sehen die restaurierten Scans besser als die verblassten Originale aus. Die Auflösung ist sogar gut genug um neue Abzüge zu bestellen oder deine Fotos zu drucken.

Die Fotos werden in der App übersichtlich dargestellt und in Alben sortiert. Es ist einfach sie z.B. in die Apple Fotos oder eine andere App, wie z.B. Instagram, Facebook, WhatsApp etc., zu exportieren. “Mit Unfade ist es schnell und einfach möglich Fotos zu digitalisieren um sie zu schützen und zu teilen.” sagte Christoph Wagner, CEO doo GmbH.

Link zu Youtube.

Über das Team:
Das Scanbot Team (doo GmbH) setzt die Standards für die mobile Scanner Technologie. Apple zeichnete den Dokumentenscanner Scanbot als eine der besten Apps der Jahre 2014 & 2015 und als “Editors’ Choice” aus. Scanbot für iOS wurde von mehr als 2,9 Millionen Nutzern heruntergeladen und hat eine durchschnittliche Bewertung von 5 von 5 Sternen im App Store. Monatlich werden mehr als 1,3 Millionen Scans mit Scanbot durchgeführt. Michael Stache, Lead Designer der doo GmbH, sagte: “Wir haben die gleichen Qualitätsstandards die schon Scanbot zu großem Erfolg verholfen haben bei Unfade angewendet und das Scannen analoger Fotos auf dem iPhone zu einer großartigen Erfahrung gemacht. Unfade ist schnell, zuverlässig, besitzt einen besonderen Restaurationsfilter und ist einfach zu handhaben. Man muss es ausprobieren!”. Die doo GmbH hat ihren Hauptsitz in Bonn und wurde von drei Serial-Entrepreneurs, darunter dem erfolgreichen Angel-Investor und Juror bei der Startup TV-Show “Höhle der Löwen” Frank Thelen, gegründet.

Weitere Entwicklung:
“Basierend auf dem Feedback unserer Nutzer werden wir schnell weitere Funktionen zu Unfade hinzufügen. Ich freue mich darauf die Messlatte für mobile Fotoscanner Apps deutlich zu verschieben, was uns schon sehr erfolgreich im Dokumentenscanning gelungen ist.” sagt Christoph Wagner, CEO doo GmbH. Das Team arbeitet außerdem an einer Android-Version der App, die im Laufe des Jahres veröffentlicht werden wird.

(Redaktion)


 


 

Frank Thelen
Christoph Wagner
Christoph Wagner
Michael Stache
Scanbot
Unfade
Instagram
WhatsApp
doo
Erinnerungen
App
Problem
Foto-Scanner
Scans

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Frank Thelen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: