Sie sind hier: Startseite München Aktuell Messen
Weitere Artikel
Fahrradmesse Bike Expo

Neue Fahrradmesse für München

Vom 23. bis 26. Juli feiert auf der Neuen Messe München die Fahrradmesse Bike Expo ihre Premiere. Trotz der recht kurzen Vorbereitungszeit – die Messe wurde erst im Januar angekündigt – präsentieren sich mehr als 180 Aussteller mit über 220 Marken auf 22.000 Quadratmetern Hallen- und 25.000 Quadratmetern Außenfläche.

Während an den ersten beiden Tagen die Fachbesucher das Areal beherrschen, kann sich am 25. und 26. Juli das fahrradinteressierte Publikum ein Bild von kommenden Trends machen. Die europäische Leitmesse der Branche, die Eurobike in Friedrichshafen, findet traditionell erst im September statt, sodass viele Produktneuheiten nun schon auf der Bike Expo zu sehen sein werden. Einer der Schwerpunkte der neuen Messe werden sogenannte E-Bikes sein, ein Markt, der großes Potenzial verspricht. Daher bietet die Messe einige Seminare an, die sich mit diesen elektrisch unterstützten Rädern auseinandersetzen.

Dem breiten Publikum verspricht die Messe zahlreiche Schmankerl. Das Außengelände ist in drei Bereiche unterteilt. Das MTB Test Fest bietet Gelegenheit, das Material zu testen sowie mit der Scott Junior Trophy einen Wettbewerb für 4- bis 14-Jährige. In der Park & Ride Zone wird es den Dirtjump-Bewerb „Big in Bavaria“ mit 20.000 Euro Preisgeld sowie Trial-Shows des Fahrradkünstlers Danny MacAskill geben. Am 26. Juli findet die Velonale statt, ein Fahrradrennen auf gesperrten Straßen im Münchner Osten, zu dem 1.000 Teilnehmer erwartet werden.

bike-expo.com

(Michael Grindmayer)


 


 

Fahrradmesse
Bike Expo
Neue Messe München
E-Bike
Urban Mobility
Danny MacAskill
räder

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Fahrradmesse" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: