Sie sind hier: Startseite München Aktuell News

News - Seite 221

Luxusmodehersteller Escada

Insolvenz droht weiterhin

Der Escada-Vorstandsvorsitzende Bruno Sälzer hat erneut vor einer Insolvenz des Luxusmodeherstellers gewarnt. Diese Zahlungsunfähigkeit drohe, sollten die Gläubiger nicht auf Geld verzichten, sagte Sälzer der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung». Erst Mitte April hatte Escada ein umfangreiches Konzept vorgelegt, um die Finanzen zu sanieren.  mehr…
Kabel Deutschland kooperiert im Mobilfunk mit Telefónica O2

Kabel Deutschland

Kabel Deutschland kooperiert im Mobilfunk mit Telefónica O2

Der Münchener Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland GmbH bringt zusammen mit dem Telekommunikationsanbieter Telefónica O2 das nach eigenen Angaben erste Mobilfunk-Angebot eines deutschen Kabelnetzbetreibers auf den Markt. Künftig könnten Kunden im Rahmen eines Paketangebots mit dem Handy telefonieren und unterwegs mit dem Laptop surfen, teilte Kabel Deutschland am Montag, 25.05.09 mit.  mehr…
Verkaufsverhandlungen zur Rettung Rosenthals ziehen sich hin

Porzellanhersteller Rosenthal

Verkaufsverhandlungen zur Rettung Rosenthals ziehen sich hin

Die Verkaufsverhandlungen zur Rettung des insolventen oberfränkischen Porzellanherstellers Rosenthal verzögern sich. Die abschließenden Bankengespräche des möglichen Investors Sambonet dauerten länger als zunächst erwartet, teilte Insolvenzverwalter Volker Böhm am Montag in Selb mit. Er forderte deshalb weitere Interessenten auf, bis zum 8. Juni verbindliche Angebote abzugeben. Bis dahin will der Rosenthal-Hauptgläubiger Bank of America sein weiteres Verhalten im Insolvenzverfahren festlegen.  mehr…

Schaeffler

Geschäftsführer weist Spekulationen über Schaeffler-Zukunft zurück

Der Geschäftsführer der durch die gescheiterte Conti-Übernahme in finanzielle Schwierigkeiten geratenen Schaeffler-Gruppe wendet sich gegen Spekulationen um die Zukunft des Unternehmens. «Alle...  mehr…

Moratorium für Gesundheitskarte

BITKOM kritisiert Forderung nach Moratorium für Gesundheitskarte

Der Hightech-Verband BITKOM kritisiert die Forderungen von FDP und Bündnis 90 / Die Grünen nach einem Moratorium bei der Einführung der elektronischen Gesundheitskarte.  mehr…
Online-Shopping in Deutschland weit verbreitet, im EU-Vergleich auf Platz 4

Shoppen im Netz

Online-Shopping in Deutschland weit verbreitet, im EU-Vergleich auf Platz 4

42 Prozent der Bundesbürger haben im vergangenen Jahr im Internet eingekauft. Damit ist der Online-Einkauf hierzulande viel beliebter als in den meisten anderen europäischen Ländern. Europaweit...  mehr…
Minister Prof. Dr. Wolfgang Reinhart mit der ersten regionalen Ausgabe des deutschen GAULT MILLAU aus dem Münchner Christian Verlag. Der GAULT MILLAU Baden-Württemberg erhält viele Tipps für Genusstouren durch das Land.

Gault Millau Regionalausgabe

GAULT MILLAU ernennt Genussbotschafter in Baden-Württemberg

Mit der ersten regionalen Ausgabe des deutschen GAULT MILLAU aus dem Münchner Christian Verlag würdigen Kritiker und Redaktion die hervorragenden Leistungen von Küchenchefs, Winzern und regionalen...  mehr…
ver.di zufrieden mit Erzieher-Streik - Rund 2500 im Ausstand

2500 im Ausstand

ver.di zufrieden mit Erzieher-Streik - Rund 2500 im Ausstand

Die Gewerkschaft ver.di ist zufrieden mit der neuerlichen Streikbeteiligung der Erzieher in Bayern. Am Dienstag, 19.05.2009 legten rund 2500 Beschäftigte vor allem aus München und den Regionen um die...  mehr…
Behinderungen nach Streik des Bodenpersonals am Münchner Flughafen

Streik Münchener Flughafen

Behinderungen nach Streik des Bodenpersonals am Münchner Flughafen

Am Münchner Flughafen ist es wegen Warnstreiks des Bodenpersonals am Dienstag, 19.05.2009 zu Verzögerungen gekommen. Zwischen 350 und 400 Beschäftigte seien dem Streikaufruf gefolgt, teilte die...  mehr…
Auch für  ausschliesslich beruflich genutzte und internetfähige Computer ist GEZ - Gebühr fällig

Computer gebührenpflichtig

Auch für ausschliesslich beruflich genutzte und internetfähige Computer ist GEZ - Gebühr fällig

Auch für ausschließlich beruflich eingesetzte Computer mit Internetzugang müssen Rundfunkgebühren bezahlt werden. Das entschied der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (BayVGH) am Dienstag, 19.05.2009  mehr…
MAN beauftragt Kanzlei mit Prüfung der Korruptionsvorwürfe

Prüfung Korruptionsvorwürfe

MAN beauftragt Kanzlei mit Prüfung der Korruptionsvorwürfe

Zur Aufklärung der Bestechungsvorwürfe gegen MAN hat der Aufsichtsrat des Unternehmens eine unabhängige Untersuchung des Geschäftsgebarens des Konzerns beschlossen.  mehr…
Wohnungen mit Balkon in Großstädten teurer als Häuser mit Mini-Garten

Wohnung teurer als Haus

Wohnungen mit Balkon in Großstädten teurer als Häuser mit Mini-Garten

Die Zentrumsnähe von Eigentumswohnungen muss man in deutschen Städten teuer bezahlen: 20.000 Euro sind sie im Schnitt teurer als Häuser auf kleinen Grundstücken am Stadtrand.  mehr…
Mehr als 3000 Erzieherinnen in Bayern im Streik - Arbeitskampf wird Dienstag fortgesetzt - Vor allem München und Nürnberg betroffen

Erzieherinnen im Streik

Mehr als 3000 Erzieherinnen in Bayern im Streik - Arbeitskampf wird Dienstag fortgesetzt - Vor allem München und Nürnberg betroffen

Erzieherinnen von Kindertagesstätten haben ihren Streik für bessere Arbeitsbedingungen ausgeweitet. In Bayern legten am Montag mehr als 3000 Mitarbeiter die Arbeit nieder, wie ein ver.di-Sprecher in...  mehr…
Am 20. Mai ist es soweit - Der Frühlingsball im Hotel Bayerischer Hof München präsentiert von TaliBoelt Design

Frühlingsball in München

Am 20. Mai ist es soweit - Der Frühlingsball im Hotel Bayerischer Hof München präsentiert von TaliBoelt Design

Nur noch wenige Stunden bis zu einem der größten Ereignisse in München. TaliBoelt Design präsentiert zum ersten Mal als Partner den Frühlingsball 2009 im Hotel Bayerischer Hof München.  mehr…
MAN startet zur Aufklärung der Korruptionsaffäre Amnestie-Programm

Korruptionsaffäre

MAN startet zur Aufklärung der Korruptionsaffäre Amnestie-Programm

Der Münchner Maschinen- und Nutzfahrzeughersteller MAN will mit Hilfe eines Amnestieprogramms den Vorwurf unrechtmäßiger Provisionszahlungen aufklären helfen. Der Konzern hofft auf freiwillige...  mehr…
STYLEHIKER Multicase Bamboo

Lifestyle-Marke „STYLEHIKER“

Design - Trolleys mit Idealmaßen

Hinter der neu gegründeten Lifestyle-Marke „STYLEHIKER“ steckt eine frische zeitgemäße Idee. Die Macher haben sich von der globalen Wirklichkeit inspirieren lassen, die Menschen und Materialien rund...  mehr…
Die ersten Passstraßen wieder für den Verkehr freigegeben.

Öffnung der Alpenpässe

Die ersten Passstraßen wieder für den Verkehr freigegeben.

Länger als in den letzten Jahren mussten Auto- und Motorradfahrer auf die Öffnung der Alpenpässe warten. Jetzt sind die ersten Passstraßen wieder für den Verkehr freigegeben.  mehr…
MTU verkauft US-Produktionsgeschäft

MTU verkauft

MTU verkauft US-Produktionsgeschäft

Der Triebwerkshersteller MTU Aero Enginesverkauft sein Geschäft in den USA. Der Fertigungsbereich der MTU Aero Engines North America (AENA) werde an das US-Unternehmen EDACTechnologies veräußert,...  mehr…
Bio-Identifikationssystem

Produktpiraterie

Münchner Antikörper gegen Produktpiraterie auf dem 16. Innovationstag Mittelstand

Die Wissenschaft will der Produktpiraterie jetzt unüberwindliche Hürden setzen. Münchner Forscher der Papiertechnischen Stiftung (PTS) entwickeln derzeit ein Bio-Identifikationssystem, das jetzt...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: