Sie sind hier: Startseite München Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
Export

Österreich wichtigstes Exportziel für Waren bayerischer Unternehmen

Österreich hat die USA als wichtigstes Exportziel für Waren von bayerischen Unternehmen abgelöst.

Bayerische Unternehmen exportierten 2009 Waren im Wert von 11,9 Milliarden Euro in das Nachbarland, wie die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft am Freitag mitteilte. Das sind 9,6 Prozent aller Exporte aus Bayern. Zwar sanken die Ausfuhren nach Österreich um 13 Prozent. Doch der Rückgang der Exporte in die Vereinigten Staaten sank mit 25,2 Prozent
deutlich stärker.

(ddp)


 


 

Export
Exortwirtschaft
Österreich
Bayern
USA
Rückgang
Exportrückgang

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Export" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: