Sie sind hier: Startseite München Lifestyle
Weitere Artikel
Schottenhamel

Feiern im Schottenhamel auf dem Oktoberfest

Eins der großen Festzelte ist das Schottenhamel. Hier wird offiziell das Oktoberfest eröffnet.

Um 12 Uhr mittags am ersten Wiesntag sticht der Oberbürgermeister von München, Christian Ude, im Schottenhamel das erste Fass an und ruft "O'zapft is!". Anschließend wird auch in den übrigen Festzelten ausgeschenkt.

1867 war das Schottenhamel noch eine kleine Bierbude mit 50 Sitzplätzen. Heute finden im Schottenhamel 10.000 Gäste Platz. Das Schottenhamel ist vor allem Anziehungspunkt für die jungen Leute Münchens, die hier gemeinsam Feiern und Trinken. Folglich ist auch das Flirtpotenzial im Schottenhamel sehr hoch. 

Die Festwirte sind Peter und Christian Schottenhamel. Für die richtige Oktoberfeststimmung sorgt die Musikkapelle Otto Schwarzfischer. Ausgeschenkt wird im Schottenhamel das Spaten-Franziskaner-Bräu.

(Redaktion)


 


 

Schottenhamel
Oktoberfest
Christian Ude
Flirtpotenzial
Christian Schottenhamel
Musikkapelle Otto Schwarzfischer
Spaten-Franziskaner-Bräu

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Schottenhamel" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: