Sie sind hier: Startseite München Lifestyle Top-Tipps
Weitere Artikel
Ude schlägt zu

Oktoberfestwetten bei PartyBets für einen guten Zweck

Nur noch drei Tage bis zum Auftakt des Münchner Oktoberfestes. Am 19. September wird Münchens Oberbürgermeister Christian Ude nach gewohnter Tradition um 12:00 Uhr das erste Bierfass im Schottenhamelzelt anzapfen. "O'zapft is!" heißt es dann und läutet den Start für das größte Volksfest der Welt ein. Auch Buchmacher PartyBets wird seine eigene Oktoberfesttradition fortführen und Wetten auf die Schlagleistung Christian Udes anbieten. Wie die letzten beiden Jahre gehen dieses Jahr die Wetterlöse erneut an das Münchner Rote Kreuz, das die Kinderfundstelle und den Sanitätsdienst auf der Wiesn betreut.

Ganz München wird gespannt verfolgen, wie viele Schläge der Münchner Oberbürgermeister Christian Ude benötigen wird, um das 200-Liter-Fass anzuzapfen. Gelingt ihm dies direkt beim ersten Schlag, liegt die Quote bei 8,00. Egalisiert Christian Ude seinen eigenen Rekord und benötigt nur zwei Schläge, steht eine 2,25 zu Buche. Für drei Schläge gibt es eine Quote von 2,50 und für vier oder mehr Schläge beträgt sie 5,00.

Neu in diesem Jahr ist der Vergleich zwischen dem bekennenden 1860 München-Fan Christian Ude und dem FC Bayern München, der pünktlich zum ersten Tag der Wiesn in der heimischen Allianz Arena das Bayernderby gegen den 1. FC Nürnberg bestreiten wird. Benötigt der Oberbürgermeister mehr Schläge, als die Bayern Tore gegen Nürnberg erzielen werden, bietet PartyBets eine Quote von 3,40 an. Treffen die Bayern häufiger ins Schwarze, liegt diese bei 2,25. Und für einen Gleichstand zwischen Udes Schlägen und den Toren der Bayern stehen 2,60 zu Buche. Besonders für Münchner Fußballfans interessant ist schließlich noch die "16 Tore in 16 Tagen"-Wette, die auf der Homepage von PartyBets angeboten wird.

(Redaktion)


 


 

Christian Ude
PartyBets
Schläge
Bayern
Quote
FC Nürnberg
Münchner Oberbürgermeister
FC Bayern München
Okotberfest
O'zapft is
Oktoberfestwetten

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Christian Ude" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: