Sie sind hier: Startseite München Bizz Tipps Buchtipp
Weitere Artikel
Aktueller Ratgeber

Chance für kleine und mittlere Unternehmen

Öffentliche Aufträge sind in der Vergangenheit oft an große Unternehmen und Konzerne vergeben worden. Im Mai ist das neue Vergaberecht in Kraft getreten, das diese Praxis in der Zukunft ändern soll.

BUCHEMPFEHLUNG:

Besonders für kleine und mittlere Unternehmen soll es zukünftig leichter möglich sein, sich an größeren öffentlichen Aufträgen erfolgreich zu beteiligen.

Doch nur, wer die Regeln kennt, kann die begehrten Aufträge bekommen. Bei Haufe ist der Ratgeber „Das neue Vergaberecht“ erschienen. Das neue Fachbuch beantwortet folgende Fragen: Welche neuen Vorschriften gibt es im Vergaberecht? Welche wichtigen Änderungen ergeben sich für Angebote, die Wahl der Vergabeart usw.? Welche Auswirkungen hat das neue Vergaberecht auf Auftraggeber und -nehmer? Welche neuen Gestaltungsmöglichkeiten haben sie, welche neuen Fallen gilt es zu vermeiden?

Der Titel erläutert öffentlichen Auftraggebern, Unternehmen und deren Beratern die völlig neu gefassten Vorschriften aller vergaberechtlichen Vorschriften des GWB sowie aller drei Vergabeordnungen VOB/A, VOL/A und VOF Ausgabe 2009. Ein rechtmäßiges Vergabeverfahren ist ohne Kenntnisse der neuen Regelungen nicht möglich. Zahlreiche Änderungen haben erheblichen Einfluss auf das Ausschreibungsverfahren. Das Buch macht die neue Gesetzeslage transparent und bietet zusätzlich zahlreiche Arbeitshilfen. Auf der beiliegenden CD-ROM befindet sich eine Gegenüberstellung von altem und neuem Recht, außerdem Musterschreiben und Gesetzestexte sowie Verträge wie z.B. ein Architektenvertrag und ein Bauvertrag.

(Haufe-Lexware GmbH & Co. KG)


 


 

Ratgeber
Öffentliche Aufträge
Vergaberecht
Ausschreibungsverfahren

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ratgeber" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: