Sie sind hier: Startseite München Aktuell News
Weitere Artikel
Hypo Real Estate

Rolle Merkels bei HRE - Rettung muss beleuchtet werden, heute tagt der Untersuchungsausschuss

Der Obmann der Grünen-Bundestagsfraktion im Untersuchungsausschuss zu den Vorgängen beim taumelnden Staats- und Immobilienfinanzierer Hypo Real Estate (HRE), Gerhard Schick, schließt eine Ladung der Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) vor das Gremium nicht aus. Der Ausschuss habe Informationen, dass am sogenannten Rettungswochenende im September 2008 Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann mehrfach mit der Kanzlerin telefoniert habe, sagte Schick am Dienstag, 28.07.09m im ZDF-"Morgenmagazin".

Sollte die Befragung Ackermanns in der Ausschusssitzung am Dienstag, 28.07.09 eine direkte Beteiligung Merkels an der HRE-Rettung nahelegen, wäre auch eine Befragung der Kanzlerin zu überlegen, sagte der Grünen-Politiker. Er fügte hinzu: Wir wollen wissen, wer Ackermanns zentraler Gegenspieler auf der anderen Seite war.

Zugleich wiederholte Schick seine scharfe Kritik an der Bundesregierung, für deren Auftreten bei der Rettungssitzung. Das Treffen sei hektisch anberaumt gewesen, Finanzstaatssekretär Jörg Asmussen sei unvorbereitet erschienen. Darüber hinaus warf er der Bundesregierung vor, die Arbeit des Ausschusses zu behindern. Die
Regierung wisse, dass bei der HRE-Rettung einiges schief lief und habe daher ein Interesse daran, dass der Ausschuss einiges nicht erfahre.

Am Vormittag sollte der Ausschuss unter anderem mit der Befragung der Vorstandschefs der HRE und der Deutschen Bank, Axel Wieandt und Josef Ackermann, fortgesetzt werden. Dabei gehe es unter anderem um die Verteilung der Lasten und Risiken zwischen Bund und privatem Finanzsektor bei der Rettung der HRE.

Die HRE war infolge der Finanzkrise an den Abgrund geraten und nur durch Hilfen von mehr als 100 Milliarden Euro gerettet worden. Mittlerweile ist die Bank mehrheitlich in der Hand des Bundes.

(Redaktion)


 


 

HRE
finanzkrise
bank
Deutsche Bank
Axel Wieandt
Josef Ackermann
angela merkel
Untersuchungsausschuss

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "HRE" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: