Sie sind hier: Startseite München Aktuell
Weitere Artikel
Deutsche Bahn

Deutsche Bahn will Preise für Schönes-Wochenende-Ticket nicht erhöhen

Die Deutsche Bahn will entgegen der Darstellung in einem Medienbericht die Preise für ihr sogenanntes Schönes-Wochenend-Ticket nicht erhöhen. Einen entsprechenden Beschluss gebe es nicht, teilte der Konzern am Donnerstag in Berlin mit.

Eine angebliche Bestätigung entsprechender Planungen durch die Bahn habe es ebenfalls nicht gegeben.

Das Bielefelder «Westfalen-Blatt» (Donnerstagausgabe) hat zuvor berichtet, dass die Bahn zum 1. Januar 2010 eine Preiserhöhung beim bundesweit gültigen Schönes-Wochenende-Ticket um einen Euro (plus 2,7 Prozent) plant. Mit dem Ticket können fünf Personen samstags oder sonntags im Nahverkehr quer durch Deutschland fahren.

(Redaktion)


 


 

Berlin
Deutsche Bahn
Schönes Wochenend Ticket

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Berlin" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: