Weitere Artikel
arvato online services

Scott Richardson zum COO von arvato online services ernannt

Die arvato online services GmbH, Full-Service-Dienstleister für Online-Marketing, Loyalty-Services und E-Commerce-Lösungen, bekommt mit Scott Richardson (36) einen neuen COO.

Richardson leitet ab Januar 2010 das operative Geschäft des Unternehmens und unterstützt Geschäftsführer Stephan Wolfram vor allem im Bereich Key-Account-Management. Mit seinem umfassenden Know-how im weltweiten E-Commerce-Geschäft und der langjährigen Erfahrung im Bertelsmann-Konzern wird sich Richardson gewinnbringend für arvato online services einsetzen.

Von 2000 bis 2007 war der gebürtige US-Amerikaner als Director Internet Marketing & Services bei Bookspan, dem Bertelsmann Buchclub der USA, für den Auf- und Ausbau des Bereichs E-Commerce zuständig und betreute die Auswahl und Implementierung neuer Enterprise E-Commerce-Plattformen. 2007 wechselte Richardson zu arvato services und verantwortete dort das internationale Kunden- und Projektmanagement für zahlreiche global tätige Unternehmen. Unter anderem startete er international erfolgreiche Full-Service Loyalty- und Rewards-Programme im Bereich Airline und Tourismus.

"Mit Scott Richardson haben wir einen erfahrenen Mann gewonnen, der uns im internationalen Geschäft mit seinem Know-how unterstützen wird. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit", kommentiert Stephan Wolfram, Geschäftsführer der arvato online services GmbH, den Einstieg Richardsons in das Unternehmen.

(Redaktion)


 


 

arvato
online
E-Coomerce
COO
Scott Richardson
Online-Marketing
Loyalty-Services
Bertelsmann
Projektmanagement
Reward-Programm
Stephan Wolfram

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "arvato" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: