Weitere Artikel
Smile Eyes Trophy 2012

Golfclub Feldafing - spielerische Finesse unter tiefblauem Himmel

53 Teilnehmer trotzten am vergangenen Samstag der Rekordhitze und traten zum fünften und damit vorletzten Turnier der Smile Eyes Trophy an. Zu gewinnen gab es wieder hochwertige Preise und die begehrten Finaltickets für das Turnier im Wittelsbacher Golfclub.

Das Wetter war sehr heiß, aber dennoch perfekt für einen Golftag: 35 Grad, Sonne und ein tief blauer, wolkenfreier Himmel. Neben dem Klinikleiter der Smile Eyes Augenklinik am Airport Herr Dr. Rainer Wiltfang, waren Sascha Zöller von München.business-on, Marko Zwar von MyGrill.de und René Rügheimer von KT Leasing aktiv mit dabei.

Der Golfplatz selbst war trotz der großen Trockenheit und Hitze in einem sehr guten Zustand – hier hatten die Greenkeeper wirklich alles gegeben. Nicht in ihrem Einflussbereich war der Umstand, dass die Fairways allesamt relativ schmal angelegt waren, es war durchaus spielerisches Können gefragt. Bei der Halfway-Verpflegung wurde das Essen fast zur Nebensache. „Das Alkoholfreie von Erdinger war sonst einfach nur lecker, heute hat es dem einen oder anderen bestimmt das Leben gerettet“, wusste Sascha Zöller. 

Neben Erdinger zeigten sich auch die anderen Partner den Teilnehmern von ihrer angenehmen Seite: Smile Eyes sorgte für einen kostenlosen Augencheck, Golfsyndikat stellte kostenlose GPS-Geräte von Sonocaddie zum Testen zur Verfügung und das Physiotherapiezentrum Uwe Veronik bot kostenlose Sportmassagen an.

Zur Siegerehrung zauberte die Gastronomie des Golfclubs Feldafing ein köstliches 3-Gänge-Menü.

Hier ist die Liste der Sieger im Überblick:

  • 1. Brutto Damen: Karin Cronauer, GC Feldafing, 26 Bruttopunkte
  • 1. Brutto Herren: Max Heyder, GC Feldafing, 26 Bruttopunkte
  • 1. Netto A: Jochen Rabbels, GC Feldafing, 37 Nettopunkte
  • 2. Netto A: Michael Löffler, GC Feldafing, 33 Nettopunkte
  • 3. Netto A: Barbara Aepfelbacher, GC Feldafing, 32 Nettopunkte
  • 1. Netto B: Michael Sporer, GC München-Eichenried, 43 Nettopunkte
  • 2. Netto B: Peter Daxenberger, GC Feldafing, 40 Nettopunkte
  • 3. Netto B: Hans-Christian Metternich, GC Feldafing, 39 Nettopunkte
  • 1. Netto C: Nicole Graef, GC München-Riem, 41 Nettopunkte
  • 2. Netto C: Régine Arnoldi-Hackemann, GC Feldafing, 38 Nettopunkte
  • 3. Netto C: Sascha Zöller, GC Lauterbach, 36 Nettopunkte

 Sonderwertungen:

  • 1. Netto GolfHouse-Wertung: Christian Miksch, Kieler GC, 34 Nettopunkte
  • 2. Netto GolfHouse-Wertung: Hartmut Emmrich, GC Feldafing, 33 Nettopunkte
  • 3. Netto GolfHouse-Wertung: Christian Schommers, GC München-Riem, 33 Nettopunkte
  • Longest Drive Damen: Patricia Heinlein, GC Am Reichswald
  • Longest Drive Herren: René Rügheimer, GC Harthausen
  • Nearest-to-the-Pin Damen: Barbara Aepfelbacher, GC Feldafing (1,68 Meter)
  • Nearest-to-the-Pin Herren: Dirk Hagenbach, GC Reichertshausen (6,59 Meter)

Das nächste und letzte Turnier der Reihe findet am Samstag, den 25. August 2012 im Golfpark München Aschheim statt. Weitere Informationen über den Club sowie sämtliche Modalitäten zur Anmeldung gibt es hier oder bei Smile Eyes.

(Redaktion)


 


 

Turnier
Feldafing
Smile Eyes
Sascha Zöller
Erdinger
Samstag

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Turnier" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

1 Kommentar

von A5erQyZx8
21.04.16 06:24 Uhr
48LaacV6UL1q

That's a posting full of intighs!

 

Entdecken Sie business-on.de: