Sie sind hier: Startseite München Marketing
Weitere Artikel
Teil 26: Social Media Marketing

Social Media für Versicherungsagenturen und Makler

Thema Nr. 26 in dieser Woche: Erfolgreiche Vermarktung über Social Media für Finanzdienstleister

Speziell das Versicherungsgeschäft basiert auf ein gewachsenes Vertrauensverhältnis. Daher ist es gerade in diesem Bereich oft schwierig, mit klassischen Marketingmitteln neue Kunden und Interessenten zu erreichen und die Basis für einen persönlichen Kontakt aufzubauen. Doch auch hier ist eine Aktivität über Social Media-Portale durchaus sinnvoll, um Vertrauen aufzubauen und den eigenen Bekanntheitsgrad zu steigern.

Vertrauen aufbauen durch Aktivität in Social Media-Portalen

Es gibt mehrere Möglichkeiten, sich über Social Media-Portale und Dienste als Finanzdienstleister wirkungsvoll und kompetent darzustellen. Die Optionen im Überblick:

a.) FACHARTIKEL IN SOCIAL MEDIA-PORTALEN Viele Privatpersonen und Firmen fühlen sich überlastet durch die Vielzahl an Informationen im Versicherungsbereich. Mit einfach verständlichen Fachartikeln können Sie hier auf der einen Seite nicht nur Ihre Kompetenz zeigen – auf der anderen Seite bauen Sie auch noch ein Vertrauensverhältnis zum Leser auf, da Sie Know-how für ihn parat halten. Als Portal hierfür eignet sich zum Beispiel XING – mit dem Fokus auf regionale oder branchenorientierte Gruppenbeiträge.

b.) VERÖFFENTLICHUNG VON EINEM ONLINE-PR-ARTIKEL MONATLICH Nehmen Sie sich die Zeit, einen PR-Artikel monatlich als Presseartikel über ein aktuelles Thema zu verfassen. Sofern Sie diesen in 5 bis 6 freie Online-Portale im Anschluss einstellen, erreichen Sie nachweisbar ca. 500 bis 5.000 Leser. Zudem werden diese Artikel sehr hoch in Google gerankt – teilweise höher als Ihre eigene Homepage.

c.) POSITIVE FEEDBACKS IN BEWERTUNGSPORTALEN Bewertungsportale werden gerade im Versicherungssektor immer wichtiger. Daher ist es durchaus empfehlenswert, seine zufriedenen Kunden / Mandanten darum zu bitten, eine positive Bewertung in einem der gängigen Bewertungsportale zu hinterlassen. Positive Bewertungen fördern das Vertrauen und bringen Sie stärker in das Licht der Öffentlichkeit.

Einige der empfehlenswerten Social Media-Portale sind: - www.whofinance.de - www.kennstdueinen.de - www.qype.com

Kundenrückgewinnung für Versicherungen über Facebook

Nahezu jede Agentur / jeder Makler verfügt über einen Bestand an ehemaligen Kunden, die im Verlauf der letzten 2 bis 5 Jahre gekündigt haben. Mit Unterstützung von XING (gewerbliche Kunden) und Facebook (Privatkunden) können Sie ehemalige Kunden wieder zu aktuellen Kunden machen.

Mit individuellen Anschreiben, die personifiziert auf die Interessen und Hobbies ausgerichtet sind (und diese Infos bekommen Sie über die öffentlichen Profile Ihrer ehemaligen Kunden in XING, Facebook und Co.) können Sie bis zu 30% Ihrer ehemaligen Kunden, sofern diese in Social Media-Portalen vertreten sind, zurückgewinnen. Denn dank Social Media sind Sie auf einmal in der Lage, wieder zeitnah eine persönliche Beziehung zum ehemaligen Kunden herzustellen.

Martin Müller – der Social Media-Versicherungsmakler Nummer 1

Ein Finanzdienstleister, der Social Media wirklich lebt, ist der Versicherungsmakler Martin Müller aus Köln. Der XING-Trainer und Moderator der XING-Regionalgruppe Köln mit über 50.000 Mitgliedern ist nicht nur in den Business-Portalen präsent, sondern steht auch in den relevanten Bewertungsportalen weit oben.

Sein Wissen gibt er auch im Rahmen von Seminaren, Coachings und Workshops an Agenturen und Makler weiter – nähere Informationen dazu finden sich auf www.muellerconsult.com.

Im 27. Teil dieser Serie nächste Woche erfahren Sie mehr zum Thema Social Media Marketing für Banken, Sparkassen und Versicherungskonzerne.

(Markus Gehlken)


 


 

Kunden
Versicherungen
Social Media-Portale
Vertrauen
Makler
XING
Social

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Kunden" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: