Weitere Artikel
Soziales Netzwerk

Neue Funktionen bei Facebook

Facebook präsentierte gestern Abend in der Konzernzentrale drei Updates, die "Nutzern mehr Kontrolle über ihre Inhalte" geben sollen.

Facebook-Nutzer haben in Zukunft die Möglichkeit, ihre Inhalte auch wieder herunterzuladen. Die eigenen Daten werden per ZIP-File gebündelt, mit Passwort geschützt und können somit vom User wieder heruntergeladen werden. 

Das neue Dashboard von Facebook zeigt in der Übersicht an, welche Anwendungen Zugriff auf persönliche Daten haben. Facebook-User verloren bisher bei der Vielzahl von Fremdapplikationen schnell den Überblick. Mit Hilfe des Dashboards bekommen die User eine bessere Übersicht über alle benutzen Fremdapplikationen. 

Außerdem können sich die Facebook-User künftig effektiver in Gruppen vernetzen. So lässt sich bei Facebook künftig zum Beispiel eine Gruppe für Arbeitskollegen, Freunde oder die Familie kreieren, in der exklusiv Inhalte geteilt werden kann.

(Redaktion)


 


 

Soziales Netzwerk
Updates
Konzernzentrale
ZIP-File
Dashboard
Fremdapplikationen
Gruppen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Soziales Netzwerk" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: