Weitere Artikel
Seminar

“Professionelles Stammdaten-Management”

Durch Stammdaten-Management den Wettbewerbsvorsprung sichern

Das aktuelle Seminar „Professionelles Stammdaten-Management“ hilft Unternehmen, sich gerade in schwierigen Zeiten über die Qualität der Prozessabläufe und der Kundenansprache vom Wettbewerb zu unterscheiden und sich damit am Markt Vorteile zu sichern. Die Bedeutung der Stammdaten in komplexen und heterogenen Organisationen wird oftmals unterschätzt. So können redundante oder fehlerhafte Kunden, Material-, Artikel- oder Produktdaten zu erheblichen Prozessverzögerungen führen und somit die Service- und Produktqualität beeinträchtigen. Stammdaten bedürfen einer genauen Analyse und permanenten Pflege, denn sie dienen auch als Basis für das Controlling und als Entscheidungsgrundlage für die Unternehmensstrategie. Zudem ist eine konsistente und valide Datenbasis auch zur Erfüllung von Compliance -Anforderungen erforderlich.

Doch wie sehen heute die wichtigsten Anforderungen und Ziele eines unternehmensweiten Stammdaten-Managements aus? Welche internationalen Standards und Normen gibt es? Wie kann die Stammdatenqualität dauerhaft im Unternehmen sichergestellt werden und auf welche Weise kann Change Management als ständiger Begleiter des Stammdatenprojektes im Unternehmen etabliert werden?

Das Seminar „Professionelles Stammdaten-Management“ gibt Antworten auf diese Fragestellungen und zeigt, wie Stammdatenprojekte richtig geplant und durchgeführt werden. Die Teilnehmer erfahren, wie sie Stammdaten-Management als dauerhafte organisatorische Aufgabe einführen und erhalten wertvolle Anregungen für ihre Master Data Management-Projekte.

Mit vielen praktischen Übungen und Fallbeispielen erarbeiten sich die Teilnehmer unter Leitung von Ralf Berges (Senior Consultant, gicom GmbH) Methoden, mit denen eine größere Zuverlässigkeit in der Stammdaten-Pflege und im Stammdaten-Management erzielt werden kann. Es wird analysiert und dargestellt, warum modernes Stammdatenmanagement mehr ist als Technik bzw. Tooleinsatz, wie die dauerhaften organisatorischen Aufgaben im Unternehmen gemeistert werden können und wie Unternehmen mit exzellentem Stammdaten-Management Ihrem Wettbewerb immer einen Schritt voraus sind.

Nächster Termin: München, 28. und 29. April 2010
Weitere Termine auf Anfrage

Die Seminargebühr für zwei Tage beträgt 1.695,- Euro.

Weitere Informationen finden Sie unter www.deutsche-kongress.de/stammdaten

(Neue Deutsche Kongress GmbH)


 


 

gicom GmbH
Stammdaten-Management
Unternehmen
Stammdaten
Seminar
Neue Deutsche Kongress GmbH
Wettbewerb
Wettbewerbsvorsprung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "gicom GmbH" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: