Sie sind hier: Startseite München Lifestyle Reisen
Weitere Artikel
Stauprognose 23. bis 25. April

Seltenes Ereignis: Keine Staus zu erwarten

Ausnahmezustand auf den deutschen Fernstraßen: Am kommenden Wochenende wird es weitgehend ruhig bleiben.

Störend sind lediglich Baustellen auf folgenden Autobahnen:

  • A 1 Blankenheim – Köln – Dortmund – Münster
  • A 1 Bremen – Hamburg
  • A 2 Dortmund – Hannover
  • A 3 Nürnberg – Würzburg – Frankfurt – Köln – Olpe
  • A 4 Bad Hersfeld – Erfurt – Chemnitz
  • A 5 Basel – Karlsruhe
  • A 6 Heilbronn – Nürnberg
  • A 7 Kassel – Hannover – Hamburg
  • A 8 Stuttgart – München
  • A 9 München – Nürnberg
  • A 19 Wittstock/Dosse – Rostock
  • A 45 Gießen – Hagen
  • A 61 Koblenz – Mönchengladbach

Örtlich können die Hannover Messe (bis Freitag) sowie der Hamburg-Marathon und die Kulmbacher Motorradsternfahrt (beide am Sonntag) für Behinderungen sorgen.
Auch in Österreich und der Schweiz bremsen allenfalls Baustellen den Verkehrsfluss. In Österreich sind unter anderem betroffen die Tauern- und die Brennerautobahn, in der Schweiz die Strecke St. Gallen – Zürich – Bern und die San-Bernardino-Route. In Italien wird der „Tag der Befreiung“ am Sonntag für lebhaften Verkehr sorgen. Und in den Niederlanden gibt es noch immer Behinderungen auf den Zufahrtswegen zum „Keukenhof“ in Lisse, der größten Freilandblumenschau der Welt.

(ADAC)


 


 

Stauprognose
Staus
Baustellen
Hannover Messe
Hamburg-Marathon
Kulmbacher Motorradsternfahrt
Brennerautobahn
Keukenhof
Freilandblumenschau

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Stauprognose" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: