Sie sind hier: Startseite München Aktuell News
Weitere Artikel
Überwachungsaktivitäten

Stellungnahme des Aufsichtsrats der Deutschen Bank

Aufsichtsrat und Vorstand haben den Bericht der Anwaltssozietät Cleary Gottlieb Steen & Hamilton zur Kenntnis genommen.

Danach wurden die zweifelhaften Methoden nicht von Mitgliedern des Aufsichtsrats oder Vorstands legitimiert. Wir bedauern die Vorgänge.

Interne Maßnahmen sind eingeleitet, solche Vorgänge in der Zukunft zu vermeiden.

(Redaktion)


 


 

deutsche bank
Aufsichtsrat
Vorstand
Überwachungsaktivitäten
stellungnahme
Konzernsicherheit

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "deutsche bank" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: