Weitere Artikel
Google "Art Project"

Street View für Kunstliebhaber

Kunstliebhaber kommen jetzt bei Google auf ihre Kosten. Das „Art Project“ von Google ermöglicht einen virtuellen Museumsbesuch.

Über den Bildschirm lassen sich Museen und deren Kunstwerke entdecken. Zum Start nehmen 16 Museen an dem Projekt teil.

Im Zuge des Google Art Projects können Galerien mit insgesamt über 1.000 Meisterwerken von rund 500 Künstlern durchstöbert werden.
Am „Art Project“ beteiligt haben sich bisher das Metropolitan Museum of Art aus New York, das Museum of Modern Art ebenfalls aus New York, das Schloss Versailles in Frankreich und die Staatliche Eremitage aus St. Petersburg. 

Wie man das von Street View kennt, wurden auch die Museumsräume mit einem speziell entwickelten Rollwagen abgelichtet. Die User können sich frei durch die Räume bewegen und per Mausklick mehr über ein bestimmtes Bild erfahren.

Hier geht's zum Google Art Project.

(Redaktion)


 


 

Google "Art Project"
Street View
Kunstliebhaber
Museum
Galerie
Metropolitan Museum
Schloss Versailles

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Google "Art Project"" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

1 Kommentar

von Mypicasso
02.02.11 13:59 Uhr
Kennen Sie MyPicasso.com bereits?

Wir sind ein kleines Startup aus der Schweiz und bereits seit einigen Wochen online. Ein etwas anderer Fokus, dafür ein viel breiteres Sprektrum in der
Künstler- & Epochenauswahl. Im Gegensatz zu Google haben wir bereits über 30'000 Werke kategorisiert. Würden uns über ein Feedback/Erwähnung freuen: www.mypicasso.com

 

Entdecken Sie business-on.de: