Sie sind hier: Startseite München Aktuell News
Weitere Artikel
Bei Streik

Unabhängige Parkplatzanbieter am Flughafen zeigen sich kulant

Eine Sorge weniger: Wer seinen Flughafen-Parkplatz aufgrund von streikbedingten Flugausfällen kurzfristig umbuchen oder stornieren muss, kann sich beim Großteil der Anbieter über kulante Rücktrittsbedingungen freuen.

Das berichtet der Bundesverband unabhängiger Flughafen-Parkplatzbetreiber e.V. (BuF) anlässlich der beginnenden Feriensaison.

„Streiks in der Luftfahrt haben derzeit wahrlich Hochkonjunktur“, kommentiert Christian Dukek, Vorstand des BuF. „Arbeitsniederlegung des öffentlichen Dienstes in Portugal, Flughafenstreik in Frankfurt oder bei der Belegschaft der spanischen Iberia – der Reisealltag ist ständig einer Vielzahl von Unwägbarkeiten unterworfen. Der Großteil unserer Mitglieder bietet Kunden sehr flexible Umbuchungsmöglichkeiten und sorgt dafür, dass wenigstens bei der Vorausbuchung eines Flughafen-Parkplatzes im Falle eines Streiks die Zusatzkosten auf ein Minimum reduziert werden.“

Faustregel: Wer bis zu 24 Stunden vor Abreise seinen Pkw-Stellplatz storniert, wird in den meisten Fällen nicht zur Kasse gebeten.

Da Streiks in der Regel entsprechend angekündigt werden, ist diese Frist für Reisende meist einzuhalten. Generell kulant zeigen die Anbieter sich bei Umbuchung oder Verschiebung – vorausgesetzt, der gewünschte Parkplatz ist dann verfügbar. Der Verband hat einige Beispiele von Unternehmen mit den jeweiligen Konditionen zusammengetragen:

Autohotel
Bei Bezahlung vor Ort:
Umbuchung prinzipiell kostenfrei.
Stornierung bis 24 Stunden vor Abflug kostenfrei, danach 50 Prozent.
Bei Bezahlung online:
Umbuchung prinzipiell kostenfrei.
Stornierung bis 24 Stunden vor Abflug fünf Euro, danach 50 Prozent.

Airport-Parking Stuttgart 
Stornierung bis 24 Stunden vor Anreise kostenfrei.
Umbuchung bis zwölf Stunden vor Anreise kostenfrei.

Carkeeper Hamburg 
Stornierung/Umbuchung bis 24 Stunden vor Abflug kostenfrei, danach 50 Prozent.

Airport Park Service Frankfurt Hahn
Stornierung/Umbuchung bis 24 Stunden vor Leistungsbeginn kostenfrei, danach 50 Prozent.

Park & Fly Stuttgart 
Stornierung/Umbuchung zu jeder Zeit kostenfrei.

Airparks
Stornierung/Umbuchung bis 24 Stunden vor Leistungsbeginn kostenfrei, danach 50 Prozent.
Darüber hinaus großzügige Kulanzregelungen bei Streik, Unwetter etc..

Nicht nur in Streikfällen

Die kulanten Regelungen der Anbieter gelten nicht ausschließlich für Streikfälle. Auch bei privaten Planänderungen greifen meist großzügige Richtlinien. Darüber hinaus zeigen sich die Anbieter bei höherer Gewalt wie etwa Naturkatastrophen kulant. Neben der hohen Flexibilität sprechen aber noch mehr Gründe für die frühzeitige Buchung eines Parkplatzes:

„Gerade zu Ferienzeiten und beliebten Reisedaten wie Brückentagen kommt es immer wieder zu Angebots-Engpässen“, führt Christian Dukek weiter aus. „Der Bundesverband rät daher prinzipiell zu einer frühzeitigen Buchung. Da sich der Großteil unserer Mitgliedsunternehmen überaus flexibel bei Änderungen und Rücktritt zeigt, sollten Kunden also eher einmal zu früh buchen als zu spät. Die Frühbucher-Tarife unserer Mitglieder sind ein weiterer Buchungsanreiz.“ 

Quelle: www.buf-deutschland.de.

(Redaktion)


 


 

Buchung
Streiks
Anbieter
Abreise
Flughafen-Parkplatz
Airparks Stornierung Umbuchung
Großteil
Abflug

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Buchung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: